Festival Night 2017
11.02.2017

Bunte & BMW feiern glanzvolle Berlinale-Party

Festival Night 2017
11.02.2017

Bunte & BMW feiern glanzvolle Berlinale-Party

Bunte und BMW haben am Freitagabend im Rahmen der 67. Internationalen Filmfestspiele Berlin zur Festival Night eingeladen. Im Restaurant Gendarmerie trafen sich mehr als  500 Gäste aus Film und Gesellschaft, darunter Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller und deutsche Filmgrößen wie Iris Berben, Veronica Ferres, Christiane Paul und Heiner Lauterbach. Auch die junge Riege der Schauspieler und Fernsehstars wie Josephine Preuß, Lea van Acken, Max von Thun, Tom Wlaschiha, Victoria Swarovski und Stars aus der Musikbranche wie Klaus Meine und Bill Kaulitz sind zur Party gekommen.

Die Gastgeber Bunte und BMW sorgten erneut für einen glanzvollen Höhepunkt im Berlinale-Kalender. Wie bereits im letzten Jahr brachte Schauspieler Lars Eidinger als DJ die Tanzfläche zum Brodeln.

Robert Pölzer, Chefredakteur Bunte: „An solch einem Abend möchte man am liebsten mehrfach existieren, um gleichzeitig an all den Punkten sein zu können, an denen der gemeinsame Abend von Bunte und BMW die Größen der deutschen Kunst- und Kulturszene zueinander führt. Und das würde nicht reichen. Ich freue mich sehr, dass so unglaublich viele Menschen den Weg zu unserer gemeinsamen Festival Night gefunden haben.“

Hans-Reiner Schröder, Director BMW Berlin: „Für BMW ist es immer wieder ein Erlebnis, die größte Party im Rahmen der Berlinale gemeinsam mit Bunte auszurichten und alle namhaften Gäste aus Film, Medien, Kultur und Wirtschaft begrüßen zu dürfen. Es war wieder ein großartiges Ereignis.“

BMW stellte rund 30 7er-Limousinen für den Shuttle-Service zur Verfügung. Weitere exklusive Partner der Festival Night waren Laboratoire Biosthetique und Laurent Perrier.

Kostenfreies Bildmaterial zum Download finden Sie auf Flickr.
 

PDF

Passend zu diesem Artikel

BurdaStyle

Die BUNTE ART

BurdaStyle

Die BUNTE ART

Bunte zeigt vom 7. bis 30. Juni 2018 die Ausstellung BUNTE ART im Museum of Urban and Contemporary Art (MUCA) im Zentrum Münchens. Sie widmet sich den vielfältigen Verbindungen von Medien und Kunst – getreu Andy Warh...

70 Jahre Bunte

Sieben Jahrzehnte Stars und Legenden

70 Jahre Bunte

Sieben Jahrzehnte Stars und Legenden

Im April 1948 erschien erstmals die Zeitschrift „das Ufer“ – die heutige Bunte. Heute ist Bunte Europas größtes Peoplemagazin, Seismograph für gesellschaftliche Entwicklungen und auf allen medialen Kanälen aktiv.

Vernissage

Bunte meets Art

Vernissage

Bunte meets Art

Auftakt zu einem Monat Bunte Kunst: Gestern wurde die Ausstellung BUNTE ART im Museum of Urban and Contemporary Art (MUCA) im Zentrum Münchens eröffnet.