Focus
31.01.2017

Focus zeichnet Deutschlands beste Arbeitgeber 2017 aus

Focus
31.01.2017

Focus zeichnet Deutschlands beste Arbeitgeber 2017 aus

Zum fünften Mal zeichnet Focus in Kooperation mit Kununu Deutschlands beste Arbeitgeber aus. Gesamtsieger über alle Branchen hinweg ist erstmals der Chemie- und Pharma-Konzern Bayer gefolgt von Google Germany und Audi auf Platz 3. Eine ausgefeilte Personalpolitik (Bayer), der besondere Unternehmens-Spirit (Google Germany) und flexible Karrierechancen (Audi) überzeugen die Mitarbeiter.

Mehr als 100.000 Arbeitgeber-Urteile

In der größten Befragung dieser Art ermittelte das Nachrichtenmagazin Focus die 1.000 beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands. Dafür wertete das Marktforschungsinstitut Statista mehr als 100.000 Mitarbeiter-Urteile aus. Befragt wurden Angestellte und Arbeiter aus allen Hierarchie- und Altersstufen. Ihnen wurde über die Art der Befragung und den Bewertungsprozess über Kununu die Sicherheit geboten, ihre Angaben anonym und deshalb ehrlich und ohne Beeinflussung abzugeben. Entscheidend war schwerpunktmäßig, ob die Arbeitnehmer ihren eigenen Arbeitgeber weiterempfehlen – hierfür wurden auch Daten über Xing und Kununu.com abgefragt. Daneben berücksichtigt die Untersuchung Bewertungen von Arbeitnehmern für andere Arbeitgeber innerhalb der Branche. Zur Auswertung wurden die Urteile für die Arbeitgeber in jeder Branche gezählt, die Auswahl der Top-Arbeitgeber erfolgte über die Häufigkeit der Empfehlungen.


„Es ist die Kunst, den ständigen Wandel, den die digitale Transformation mit sich bringt, als Standard zu akzeptieren – und als Chance zu begreifen. Neueste Technologien, Big Data und moderne Personalstrategien sind nur einige der großen Themen, die Arbeitgeber heute beschäftigen. Viele Unternehmen schaffen es bereits, diese neuen Chancen optimal zu nutzen. Entsprechend zufrieden sind ihre Mitarbeiter. Focus würdigt diese Leistung.“

Focus-Chefredakteur Robert Schneider


Focus Top Nationale Arbeitgeber

Gesamtsieger über alle Branchen hinweg ist Bayer. Im Vorjahr belegte der Pharmakonzern noch den neunten Platz. Über Rang zwei kann sich in diesem Jahr Google Germany freuen (Vorjahr Platz 8). Audi schafft es in diesem Jahr auf Platz drei der beliebtesten Arbeitgeber. BMW und die Airbus Group zählen ebenfalls zu den Top 5 Arbeitgebern in Deutschland.

Sarah Müller, Director Marketing & Content von Kununu: „Mitarbeiter achten immer stärker darauf, ob ein Arbeitgeber zu ihnen und ihren Vorstellungen passt. Dabei spielen Arbeitgeber-Bewertungsplattformen eine wichtige Rolle, wie auch aktuelle Studien bestätigen: Bereits ein Drittel der Jobsuchenden hat sich aufgrund von Bewertungen und Rankings schon einmal für oder gegen einen Arbeitgeber entschieden. Dementsprechend freut es uns, dass wir in Zusammenarbeit mit Focus erneut die besten Arbeitgeber Deutschlands auszeichnen und Arbeitnehmern so eine wichtige Orientierungshilfe bieten können.“

Die besten Arbeitgeber 2017

Alle Ergebnisse der Arbeitnehmerbefragung erscheinen in Focus Business „Die Besten Arbeitgeber 2017“. Das Magazin blickt auch hinter die Fassade der Top-Arbeitgeber und erörtert, was sie bei Arbeitnehmern so beliebt macht. Außerdem beschäftigt sich das Heft mit den Themen Konfliktmanagement, Weiterbildung und der Frage, wie Potenzialanalysen unerkannte Talente aufdecken können. Das 180-seitige Sonderheft kann ab dem 31. Januar 2017 zu einem Verkaufspreis von 6,90 Euro erworben werden.

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

"Ein Hoch auf den Zusammenhalt" - Laura von Gilsa, Arbeits- und Organisationsprofessorin, über den neuen Führungsstil in Unternehmen und erfolgreiche Teams

"Willkommen in der Villa Kunterbund" - Was der Internetkonzern Google seinen Mitarbeitern bietet

"Karriere zu neuen Bedingungen" - Wie Arbeitsgeber die Lust auf Leistung fördern

Passend zu diesem Artikel

Focus Inner Circle

Die Zukunft im Focus

Focus Inner Circle

Die Zukunft im Focus

Focus veranstaltete zum 2. Mal im Wahljahr den Focus Inner Circle. Chefredakteur R. Schneider und Jörg Harlan Rohleder (Focus) diskutierten mit S. Wagenknecht und J. Fitschen zum Thema „Was kostet die Zukunft?“.

Inner Circle

Europadebatte – Brexit, Grexit, Trump

Inner Circle

Europadebatte – Brexit, Grexit, Trump

Brauchen wir mehr oder weniger Europa? Welche Themen bestimmen die Bundestagswahl 2017? Diese und weitere Themen wurden bei Focus Inner Circle in Berlin diskutiert.

Focus

Goldene Unruh 2017

Focus

Goldene Unruh 2017

Focus hat erneut gemeinsam mit Focus Online und dem Uhren-Magazin zur Wahl der beliebtesten Uhren der Welt aufgerufen. Die Gewinner wurden am Dienstagabend in München mit der Goldenen Unruh geehrt.