C3
24.03.2017

Quick Mick

C3
24.03.2017

Quick Mick

Mick Schumacher, Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher, ist ein talentierter Rennfahrer und wird in dieser Saison in der FIA Formel-3-Europameisterschaft an den Start gehen. Und das obwohl er keinen Führerschein hat! Das europäische Content Marketing Network C3 hatte eine Idee: Gemeinsam mit der Daimler AG schickt C3 den jungen Rennfahrer zur Führerscheinprüfung.

„Fahrschule Furious“

Die C3-Kreativen entwickelten eine fünfteilige selbstironische und witzige Video-Reihe, die im Mittelpunkt einer internationalen Content Marketing Kampagne steht. Die Car-Comedy „Fahrschule Furious" begleitet Mick Schumacher durch seine Fahrschulabenteuer und zielt mit fünf Video-Episoden vor allem auf Social Media. Die 60 Sekunden langen, in sich abgeschlossenen Folgen werden von mehr als 70 Postings auf 20 unterschiedlichen Channels begleitet, um Awareness und Engagement zu erreichen. C3 vereint in diesem Projekt die Leistungen von Kreation, Distribution und Performance/Analyse.

Junge Zielgruppen begeistern

Das europäische Content Marketing Network C3 ist erstmals für die Daimler AG aktiv. Die internationale Content Marketing Kampagne, die vom Stuttgarter Standort entwickelt wurde, soll den Formel-3-Rennfahrer Mick Schumacher weltweit etablieren sowie junge Zielgruppen wieder stärker für den Motorsport und für das Auto begeistern.

Das Content Marketing Network C3 hat am Standort Stuttgart bereits das Webportal von Mick Schumacher konzipiert sowie die Website der von Michael Schumacher inspirierten karitativen Initiative Keep Fighting.

PDF

Passend zu diesem Artikel

C3

Expansion nach Osteuropa geht weiter

C3

Expansion nach Osteuropa geht weiter

Sloweniens größte Content Marketing Agentur, PM ist seit heute Teil des C3 Netzwerks. Aber wer ist PM? Und was zieht C3 nach Slowenien?

C3

Global Content Marketing Network MXM//C3

C3

Global Content Marketing Network MXM//C3

C3 und MXM schmieden gemeinsam das Global Content Marketing Network „MXM//C3“. Die Marktführer im Content Marketing bündeln 240 Millionen Dollar Umsatz, 1.200 Mitarbeiter und 18 Büros in neun Ländern.

C3

Expansion nach Australien

C3

Expansion nach Australien

C3 setzt seinen Internationalisierungskurs fort und kooperiert künftig mit der australischen Agentur Edge. Es ist die fünfte strategische Partnerschaft in diesem Jahr für Europas führende Content-Marketing Agentur.