BCN
07.04.2017

Seat auf dem Catwalk

BCN
07.04.2017

Seat auf dem Catwalk

Der Laufsteg für die Automobilbranche: Burdas Vermarkter BCN und Creative Services, das Ad Specials-Team der AdTech Factory, inszenieren den neuen Seat Leon ST auf dem Catwalk. Der Catwalk Spread ist ein 12-seitiger Beihefter, der von rechts und links in einer Zick-Zack-Mechanik aufgezogen werden kann.


„Das innovative Ad Special schenkt dem Kunden Seat Raum für emotionale Bilder und sorgt mit der XXL-Werbefläche für einen eindrucksvollen Auftritt“,

erklärt Petra Hill, Head of Creative Services AdTech Factory.


Der Catwalk Spread wird erstmals vom Kunden Seat in der aktuellen Ausgabe der Freundin und dann nochmals in Ausgabe zwei von Free Men's World (EVT: 8. Juni 2017) umgesetzt.


„Die AdTech Factory hat mit unserem Bereich Creative Services eine einzigartige Kompetenz und Expertise in der Entwicklung und Umsetzung kreativer, innovativer Sonderwerbeformen und -formate. Der Catwalk Spread ist nur eine von vielen Ideen, die auf unsere Werbekunden und den Einsatz in der Printwerbebranche warten.“

Michael Fischer, Geschäftsführer AdTech Factory


Sehen Sie weitere bereits umgesetzte Ad Specials in der Bildergalerie.

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

Abwischfarbe: Diese spezielle Druckfarbe, die wieder abgewischt werden kann, passt perfekt zum beworbenen Produkt

Dreh Pop-Up: Neue, außergewöhnliche Möglichkeiten der Warenproben-Integration sorgen immer wieder für Begeisterung

Beihefter mit Hologramm-Folie: Eine neue Möglichkeit Print, Online und Mobile zu kombinieren

Sampling Presenter: Auffälliger kann eine Warenprobe auf einem Beihefter kaum inszeniert werden: Sie dreht sich automatisch nach oben und springt jedem Leser sofort ins Auge

Giftbox: Wie ein wertvolles Schmuckstück verpackt die Giftbox die Zeitschriften für Abonnenten

Enthüllungscover: Durch die Integration der Anzeige auf dem Titelblatt tritt der Leser bereits mit dem ersten Blick auf die Zeitschrift in Kontakt mit der Anzeige

Passend zu diesem Artikel

AdTech Factory

Alexander Schott wird Director Ad Operations

AdTech Factory

Alexander Schott wird Director Ad Operations

Alexander Schott hat zum 1. Oktober die Position des Director Ad Operations bei der AdTech Factory übernommen.

BCN/Adtech Factory

Print ohne Print

BCN/Adtech Factory

Print ohne Print

Das neue Print-Ad Special Invisible Ad für das Shampoo L’Oréal Botanicals Fresh Care verdeutlicht, wie Werbung den Kern eines Produktes in klassischen Formaten erfolgreich kommunizieren kann.

Dmexco 2016

Burda @ Dmexco

Dmexco 2016

Burda @ Dmexco

Neben den wichtigsten Trends der Konferenz ging es am Ende nur um den Endkunden und um das Verständnis für seine Bedürfnisse im digitalen Zeitalter.