Tribute to Bambi
06.10.2017

Sturm, Stars und Spenden

Tribute to Bambi
06.10.2017

Sturm, Stars und Spenden

Während draußen ein heftiger Sturm tobte, wurde drinnen allen warm ums Herz: Denn im Rahmen des Charity-Ereignisses Tribute to Bambi von Hubert Burda Media setzen sich Stars für Kinder in Not ein und es stehen Hilfsprojekte im Fokus, die unter die Haut gehen. Bereits zum 17. Mal waren rund 600 Gäste der Einladung von Burda in die Station Berlin gefolgt, darunter Franziska Knuppe, Die Lochis, Alec Völkel und Sascha Vollmer von The Boss Hoss, der Cast von „Club der Roten Bänder“, Marie Nasemann, Andrea Sawatzki, Janina Uhse und Social-Media-Stars wie Riccardo Simonetti oder Elena Carrière. Überraschungsgast war Sängerin Fergie von den Black Eyed Peas, die in einem hautengen Outfit auf dem Roten Teppich begeisterte.


„Es gibt so viele wunderbare Menschen, denen das Schicksal der Kinder nicht egal ist. Menschen, vor denen ich mich verneige, für deren Projekte wir ganz arg trommeln möchten.“

Patricia Riekel, Vorsitzende der Tribute to Bambi-Stiftung


Aha-Momente und großer Applaus

Die Zuschauer der Show erlebten einige Aha-Momente: 2,6 Millionen Kinder in Deutschland leben in Armut, 3 Millionen leiden an einer seltenen Krankheit - das wussten zuvor die wenigsten. Großen Applaus gab es nach dem Einspielfilm aus der Kinderklinik des Uniklinikums Hamburg-Eppendorf: Dort werden Kinder behandelt, die an NCL oder Leukodystrophien erkrankt sind, auch Kinderdemenz genannt. Die liebevolle Unterstützung dieser Kinder durch Ärzte und insbesondere Krankenschwester Waltraud Hubert erntete viel Anerkennung. Florian Silbereisen, Botschafter der Tribute to Bambi-Stiftung, meldete sich immer wieder aus dem Publikum und rief zum Spenden auf - und viele Gäste folgten seiner Aufforderung gerne. Ausgelassene Stimmung herrschte bei den musikalischen Showacts: Bei Michael Patrick Kelly wurde mitgeklatscht, bei Alice Merton („No roots“) mitgewippt und bei Wincent Weiss die Smartphones gezückt.

Finanzielle Hilfe und Aufmerksamkeit für Missstände

Bei der Charity-Night im Anschluss wurden durch eine Tombola, verschiedene Partner-Aktionen wie dem Bobby-Benz-Rennen von Mercedes-Benz sowie einer Charity-SMS-Aktion für die Tribute to Bambi-Stiftung gesammelt. Alle Erlöse kommen ausgewählten Kinderhilfsprojekten zugute. Neben der finanziellen Hilfe ist es auch Ziel, medienwirksam auf Missstände aufmerksam zu machen und denen Gehör zu verschaffen, die sonst nicht im Rampenlicht stehen.

Das Charity-Programm „Bambi hilft Kindern“ wird am 14. Oktober 2017 um 22.50 Uhr im MDR-Fernsehen ausgestrahlt.

Für die redaktionelle Verwendung kostenfreies Bildmaterial finden Sie auf Flickr.

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

Pressemitteilung

Florian Silbereisen gemeinsam mit Patricia Riekel und Moderatorin Mareile Höppner auf der Bühne

Andrea Sawatzki, Johanna Ruoff von der Stiftung “Ein Platz für Kinder” und Mareile Höppner (v.l.n.r.)

Sängerin Fergie war der Überraschungsgast des Abends

Wincent Weiss sang den Song „Frische Luft“

Alice Merton stand mit „Hit the ground running“ auf der Bühne

Gruppenbild mit Burda-Vorstand Philipp Welte, Moderatorin Mareile Höppner und Patricia Riekel (Vorsitzende Tribute to Bambi-Stiftung)

Christoph Metzelder und Burda-Vorstand Philipp Welte

Michael Patrick Kelly performte den Song „ID“

Passend zu diesem Artikel

Tribute to Bambi-Stiftung

Florian Silbereisen wird neuer Botschafter

Tribute to Bambi-Stiftung

Florian Silbereisen wird neuer Botschafter

Florian Silbereisen, einer der erfolgreichsten Showmaster Deutschlands und Sänger der Band Klubb3, wird neuer Botschafter der Tribute to Bambi-Stiftung.

Tribute to Bambi

Hilfe für Kinder in Not

Tribute to Bambi

Hilfe für Kinder in Not

Die Tribute to Bambi-Stiftung unterstützt Engagement gegen Kinderarmut finanziell und medial. Beim diesjährigen Charity-Ereignis Tribute to Bambi werden vier Förderprojekte vorgestellt.

Tribute to Bambi

Kinderaugen zum Strahlen bringen

Tribute to Bambi

Kinderaugen zum Strahlen bringen

Beim Charity-Ereignis Tribute to Bambi machten "DieLochis" mit ihrem Auftritt und beim Meet & Greet mit "Bolle & Friends", einem der Projekte, die dieses Jahr unterstützt werden, vielen Kindern eine Freude.