Chip

Seit 40 Jahren berichtet Chip über die digitale Revolution, die mit Smartphones, LTE und Windows 10 nicht abgeschlossen ist. Sie fängt gerade erst richtig an: Die Digitalisierung dringt in immer weitere Lebensbereiche vor und verändert sie nachhaltig. Autonomer Straßenverkehr, vernetzte Körper-Implantate und natürliche Sprache für die Computer-Interaktion sind heute schon in Entwicklung.

Chip begleitet die digitale Revolution auf allen Ebenen: Chip blickt regelmäßig in die Forschungs- und Entwicklungslabors der Industrie und zeigt die Visionen der Branche. Das Chip-Testcenter prüft, wie gut diese Visionen in konkreten Produkten umgesetzt werden. Ratgeber-Geschichten in Chip zeigen die optimale und sichere Nutzung dieser Produkte und stellen Lösungen zu den Fragestellungen vor, die sich aus Anwendersicht ergeben. Mit jeweils 1,54 Millionen (ma 2019 I) Lesern pro
Ausgabe zählt Chip zu den meistgelesenen Männer-Magazinen in Deutschland.

Links: Chip Media

Chefredakteur

Josef „Sepp“ Reitberger ist seit 18 Jahren bei Chip. Neun Jahre davon leitete er das Chip-Testcenter, 2012 übernahm er die Chefredaktion des Magazins. In dieser Funktion verantwortet er auch die Specials der Chip-Familie.

Josef „Sepp“ Reitberger ist seit 18 Jahren bei Chip. Neun Jahre davon leitete er das Chip-Testcenter, 2012 übernahm er die Chefredaktion des Magazins. In dieser Funktion verantwortet er auch die Specials der Chip-Familie.

Fakten
Bereich BurdaForward
Geschäftsführer Philipp Brunner (CEO), Andreas Laube (COO)
Chefredakteur Josef Reitberger
Hauptsitz München
Frequenz monatlich
Preis 6,20 € (inkl. DVD)
erscheint seit 1978
Reichweite 1,52 Millionen Leser (ma 2019/II)
Auflage 143.490 (verk. Auflage, IVW I/2018)
Kontakt  kommunikation@burda-forward.de

Impressionen & Downloads

Chefredakteur

Josef „Sepp“ Reitberger ist seit 18 Jahren bei Chip. Neun Jahre davon leitete er das Chip-Testcenter, 2012 übernahm er die Chefredaktion des Magazins. In dieser Funktion verantwortet er auch die Specials der Chip-Familie.