Cinema

Obwohl Cinema bereits seit 1975 erscheint und somit die älteste Filmzeitschrift Deutschlands ist, kann das zeitgemäße Lifestyle-Magazin mit einer sehr jungen und männlichen Zielgruppe aufwarten. Cinema stellt monatlich die wichtigsten Filme und Serien vor, die in Deutschland im Kino, auf Streaming-Portalen (VoD) und DVD bzw. Blu-Ray erscheinen. Und zwar in ausführlichen Besprechungen. Durch Korrespondenten mit langjähriger Hollywood-Erfahrung hat Cinema hervorragende Kontakte zu den Major-Studios, den wichtigsten Machern und allen internationalen Stars. So erhält Cinema als Erster Zugang zu Behind-the-scenes-Material und kann exklusive Interviews führen. 

Cinema ist Mitglied der Jury des Golden Globe Award und verleiht jährlich den Jupiter Award. Deutschlands größter Publikumsfilmpreis zeichnet nicht nur namhafte Hollywood-Stars aus, sondern auch die führenden Köpfe der deutschen und europäischen Filmszene.

Neben dem Monatsmagazin runden der Digitalauftritt, Video- und Podcast-Formate, Serien-Guides, Kalender, Events und Leserreisen die Markenwelt von Cinema ab.

Links: Cinema, Cinema auf Facebook, SerienmagazinJupiter Award, Jupiter Award auf Facebook, Abo-Shop, Anzeigenservice/MediadatenBurdaNews

Chefredakteur

Philipp Schulze, Chefredakteur Cinema, SerienMagazin

Philipp Schulze, Chefredakteur Cinema, SerienMagazin

Fakten
Bereich Burda Verlag
Chief Publishing Officer Manuela Kampp-Wirtz
Brand Director Gunnar Scheuer
Chefredakteur Philipp Schulze
Hauptsitz Hamburg
Frequenz monatlich
Preis 5,50 Euro
Mediadaten https://bcn.burda.de/marken/national/markenwelt/cinema
Downloads

Das Cinema Logo (c) Cinema

Chefredakteur

Philipp Schulze, Chefredakteur Cinema, SerienMagazin