Deutschlands größte Fitnessmarke

Fit for Fun ist Deutschlands größte Fitness- und Lifestylemarke. Die Zielgruppe sind Frauen und Männer, die ihrem fordernden Berufsalltag Sport und Spaß an Bewegung als Ausgleich entgegensetzen. Und das sind aktuell über 1,2 Millionen Leserinnen und Leser. Die Zeitschrift berichtet unterhaltsam und fundiert über wichtige und interessante Themen aus den Bereichen Bewegung, Ernährung, Lifestyle, Health und Beauty. Darüber hinaus unterstützt Fit for Fun seine Leser aktiv bei einem gesunden Lebensstil: durch DVDs, E-Books, Seminare, Reisen und passende Lizenzprodukte im Handel wie beispielsweise Fahrräder, Sportgeräte oder Müsli.

Links: Website, Online-Shop, Fit for Fun friends, Abo-Shop, Fit for Fun bei Facebook, Instagram, Twitter, Google+, Pinterest

Chefredakteur

Alex Steudel übernahm die Leitung der Fit for Fun-Chefredaktion im August 2011, nachdem er zuvor als Chefredakteur der „Sport Bild“ und als Mitherausgeber von „sport-bild.de“ tätig war. Weitere Stationen seiner journalistischen Laufbahn waren die „Abendzeitung", die „Welt" und die „Welt am Sonntag“.

Alex Steudel übernahm die Leitung der Fit for Fun-Chefredaktion im August 2011, nachdem er zuvor als Chefredakteur der „Sport Bild“ und als Mitherausgeber von „sport-bild.de“ tätig war. Weitere Stationen seiner journalistischen Laufbahn waren die „Abendzeitung", die „Welt" und die „Welt am Sonntag“.

Fakten
Bereich BurdaNews
Geschäftsführer Burkhard Graßmann
Chefredakteur Alexander Steudel
Hauptsitz Hamburg
Frequenz Monatlich 
Preis 3,50 €
erscheint seit 1994
Reichweite 1,21 Mio. Leser (ma 2017/II)
Auflage 132.267 (verkaufte Auflage IVW I/2017)
Senior Manager Advertising Richard Kraus
Kontakt info.brand@fitforfun.de
Fit for Fun-News
Die Welt der Burda-Marken

Dank Lizenzkooperationen erleben Konsumenten die Burda-Marken heute alltäglich und über alle Branchen hinweg. Ein kleiner Einblick ins Brand Licensing.

Bewusster kochen, gesünder leben

Fit for Fun bringt gemeinsam mit Küche&Co, dem Spezialisten für Einbauküchen aus der Otto Group, die Fit for Fun-Küche für einen gesünderen Lebensstil auf den Markt.

Alles über Low Carb

Kohlenhydratarmes Essen gilt seit Jahren als der Ernährungstrend schlechthin. Fit for Fun widmet dem Thema deshalb jetzt sogar ein Sonderheft.

Vorfreude auf Olympia

Fit for Fun-Reporter Mathias Heinze begleitete bereits 2015 die Marathon-laufenden Hahner Zwillinge bei ihren Vorbereitungen auf Rio und erkundete mit ihnen zusammen die Sportkultur an der Copacabana.

Impressionen & Downloads

Chefredakteur

Alex Steudel übernahm die Leitung der Fit for Fun-Chefredaktion im August 2011, nachdem er zuvor als Chefredakteur der „Sport Bild“ und als Mitherausgeber von „sport-bild.de“ tätig war. Weitere Stationen seiner journalistischen Laufbahn waren die „Abendzeitung", die „Welt" und die „Welt am Sonntag“.