Deutschlands größte Fitnessmarke

Fit for Fun ist Deutschlands größte Fitness- und Lifestylemarke. Die Zielgruppe sind Frauen und Männer, die ihrem fordernden Berufsalltag Sport und Spaß an Bewegung als Ausgleich entgegensetzen. Und das sind aktuell über 1,2 Millionen Leserinnen und Leser. Die Zeitschrift berichtet unterhaltsam und fundiert über wichtige und interessante Themen aus den Bereichen Bewegung, Ernährung, Lifestyle, Health und Beauty. Darüber hinaus unterstützt Fit for Fun seine Leser aktiv bei einem gesunden Lebensstil: durch DVDs, E-Books, Seminare, Reisen und passende Lizenzprodukte im Handel wie beispielsweise Fahrräder, Sportgeräte oder Müsli.

Links: Website, Online-ShopFit for Fun friends, Abo-ShopFit for Fun bei Facebook, Instagram, Twitter, Google+, Pinterest

Chefredakteur

Alex Steudel übernahm die Leitung der Fit for Fun-Chefredaktion im August 2011, nachdem er zuvor als Chefredakteur der „Sport Bild“ und als Mitherausgeber von „sport-bild.de“ tätig war. Weitere Stationen seiner journalistischen Laufbahn waren die „Abendzeitung", die „Welt" und die „Welt am Sonntag“.

Alex Steudel übernahm die Leitung der Fit for Fun-Chefredaktion im August 2011, nachdem er zuvor als Chefredakteur der „Sport Bild“ und als Mitherausgeber von „sport-bild.de“ tätig war. Weitere Stationen seiner journalistischen Laufbahn waren die „Abendzeitung", die „Welt" und die „Welt am Sonntag“.

Fakten
Bereich BurdaNews
Geschäftsführer Burkhard Graßmann
Chefredakteur Alexander Steudel
Hauptsitz Hamburg
Frequenz Monatlich 
Preis 3,50 €
erscheint seit 1994
Reichweite 1,19 Mio. Leser (ma 2018/I)
verkaufte Auflage 118.574 (IVW III/2017)
Senior Brand Manager Richard Kraus
Kontakt richard.kraus@burda.com
Fit for Fun-News
Fit for Fun kooperiert mit Pinterest

Das Fitness- und Lifestylemagazin Fit for Fun kooperiert ab sofort mit dem sozialen Netzwerk Pinterest. In der aktuellen Printausgabe sind erstmals sogenannte Pincodes integriert.

Fitness und Technologie zum Anfassen

Am Dienstag hat Burda Europas ersten FitTech Summit veranstaltet. Das vom Burda Bootcamp organisierte Event lockte rund 800 Teilnehmer nach München – und bot eine Mischung aus Innovation, Workout und Networking.

Rekord beim Medialauf

Der sechste Fit for Fun-Medialauf ist am Wochenende mit einem Rekordergebnis zu Ende gegangen: Die Teilnehmer haben in diesem Jahr fast 25.000 Kilometer erlaufen.

Fit for Fun bringt Sonderheft zum Thema "Blitzrezepte"

Fit for Fun bringt am 6. Juni das Sonderheft „Blitzrezepte“ an den Kiosk. Das Magazin setzt damit die 2017 erfolgreich gestartete Serie fort und liefert alle Informationen rund um schnelle, gesunde Küche.

Fit for Fun startet mit Food-Sonderheft „Low Carb & Low Fat“ ins Jahr 2018

Gesund und fit ins neue Jahr: Fit for Fun bringt zum Start des Jahres 2018 das Food-Sonderheft „Low Carb & Low Fat“ an den Kiosk.

Impressionen & Downloads

Chefredakteur

Alex Steudel übernahm die Leitung der Fit for Fun-Chefredaktion im August 2011, nachdem er zuvor als Chefredakteur der „Sport Bild“ und als Mitherausgeber von „sport-bild.de“ tätig war. Weitere Stationen seiner journalistischen Laufbahn waren die „Abendzeitung", die „Welt" und die „Welt am Sonntag“.