Zeitschrift mit hohem Unterhaltungs- und Servicewert

Seit  2009 begeistert Freizeit Exklusiv die Leserinnen und Leser mit ihrem Themenmix aus Ratgeber- und Gesundheitsthemen sowie Promi-News und viel Rätselspaß jeden Monat aufs Neue. Die Zeitschrift zeichnet sich durch den Unterhaltungs- und Servicecharakter aus und durch die großzügige Ausstattung. Das Heft umfasst 84 Seiten und einen regelmäßigen überheftgroßen Foodbeihefter.

Links: Anzeigenservice

Chefredakteur

Kai Winckler ist seit 1993 in Chefredaktionen verschiedener Publikationen aus dem Entertainment-Bereich tätig. U.a.war er von 2002-2007 Chefredakteur von "Das neue Blatt", 2008-2010 Chefredakteur von "Neue Post" sowie 2012-2016 von "Neue Welt" und "Frau Aktuell". Im Juli 2016 wechselte Winckler zu BurdaLife als Chefredakteur der Titel Freizeit RevueFreizeit Spass und Freizeit Exklusiv.

Kai Winckler ist seit 1993 in Chefredaktionen verschiedener Publikationen aus dem Entertainment-Bereich tätig. U.a.war er von 2002-2007 Chefredakteur von "Das neue Blatt", 2008-2010 Chefredakteur von "Neue Post" sowie 2012-2016 von "Neue Welt" und "Frau Aktuell". Im Juli 2016 wechselte Winckler zu BurdaLife als Chefredakteur der Titel Freizeit RevueFreizeit Spass und Freizeit Exklusiv.

Fakten
Bereich BurdaLife
Geschäftsführer Kay Labinsky
Chefredakteur Kai Winckler
Hauptsitz Offenburg
Frequenz monatlich
Preis 1,10 €
Erscheint seit 2009
Auflage 143.766 (verk. Auflage IVW II/2019)
Managing Director Dorothe Kiefer
Kontakt  freizeitexklusiv@burda.com

Impressionen & Downloads

Chefredakteur

Kai Winckler ist seit 1993 in Chefredaktionen verschiedener Publikationen aus dem Entertainment-Bereich tätig. U.a.war er von 2002-2007 Chefredakteur von "Das neue Blatt", 2008-2010 Chefredakteur von "Neue Post" sowie 2012-2016 von "Neue Welt" und "Frau Aktuell". Im Juli 2016 wechselte Winckler zu BurdaLife als Chefredakteur der Titel Freizeit RevueFreizeit Spass und Freizeit Exklusiv.