<p><img src="//burda-website.piwikpro.com/piwik.php?idsite=1" style="border:0;" alt="" /></p>

Freundeskreis.de

Die Burda Studios Publishing GmbH unterstützt Hersteller bei ihrer Content-Marketing-Strategie mit dem Einsatz von Influencern. Sie werden vielfältig eingebunden in Word-of-Mouth-, Content-Creation- und Social-Seeding-Aktionen oder für Instagram-Promotions und Blogmarketing akquiriert.

Diese Influencer erstellen authentische Inhalte zu Marken und Produkten, die Hersteller für ihr Content Marketing verwenden können. Darüber hinaus verbreiten sie ihren Content sowie auch Inhalte des Herstellers im Social Web über soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter, Pinterest etc. sowie Bewertungsplattformen und Online-Shops wie Amazon und eigene Blogs.

Echte Influencer beeinflussen die Kaufentscheidungen von vielen weiteren Konsumenten. Unseren Kunden stellen wir den Zugang zu diesen für sie entscheidenden Mitgliedern unserer Communities zur Verfügung. Als Full-Service-Dienstleister für Content & Influencer Marketing liegt der Schlüssel zu erfolgreichen Kampagnen für uns vor allem im Relationship Management, also der persönlichen und intensiven Betreuung der Influencer. Das Influencer-Netzwerk der Burda Studios Publishing GmbH beinhaltet sowohl unbezahlte Micro- als auch professionelle bezahlte Macro-Influencer, die Earned und Paid Content für Hersteller generieren.

Eine Möglichkeit, relevanten Content über Micro-Influencer zu generieren und zu verbreiten, ist Word-of-Mouth Marketing. Um Empfehlungen zu initiieren, werden ihnen Produkte des Herstellers kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Von den Influencern erstellte Testberichte, Fotos und Videos werden auf einer eigens für die Aktion eingerichteten Microsite gebündelt, z.B. unter www.freundin-trendlounge.de, sowie zusammen mit der Produktempfehlung von den Influencern im Social Web verbreitet.

Links: Freundeskreis.de, Freundin Trendlounge 

Geschäftsführer

Vor seiner Zeit bei Hubert Burda Media war Hans Fink in diversen Führungspositionen bei ProSiebenSat.1 tätig und hat u. a. die Beteiligungsgesellschaft Seven Ventures geleitet. Zuletzt war er als Executive Vice President Business Innovation für die Implementierung neuer Geschäfts- und Produktideen verantwortlich.

Vor seiner Zeit bei Hubert Burda Media war Hans Fink in diversen Führungspositionen bei ProSiebenSat.1 tätig und hat u. a. die Beteiligungsgesellschaft Seven Ventures geleitet. Zuletzt war er als Executive Vice President Business Innovation für die Implementierung neuer Geschäfts- und Produktideen verantwortlich.

Fakten
BereichBurdaStudios
GeschäftsführerHans Fink
SitzMünchen
Head of WoMChristina Dreher
Kontaktchristina.dreher@burda.com

Impressionen & Downloads

Geschäftsführer

Vor seiner Zeit bei Hubert Burda Media war Hans Fink in diversen Führungspositionen bei ProSiebenSat.1 tätig und hat u. a. die Beteiligungsgesellschaft Seven Ventures geleitet. Zuletzt war er als Executive Vice President Business Innovation für die Implementierung neuer Geschäfts- und Produktideen verantwortlich.