Das journalistische Angebot einer neuen Generation

Die deutsche Ausgabe der HuffPost, eine Marke der BurdaForward, ist das journalistische Angebot des 21. Jahrhunderts. Denn das Nachrichtenportal ist eine innovative Plattform, auf der Redakteure, Blogger und Kommentatoren Haltung zeigen und schreiben, was sie bewegt. Inzwischen veröffentlichen alleine in Deutschland mehr als 6.000 Gastautoren über die HuffPost. Die 15 deutschen Redakteure können weltweit auf ein Netzwerk von über 800 festangestellten Redakteuren zurückgreifen. Sie folgen nicht dem Mainstream, sondern beleuchten Themen aus einer anderen Perspektive. Das Team setzt bei der Entwicklung des Angebots auf Wachstumsfelder wie Mobile, Social Media und Video.

Die HuffPost erreicht in Deutschland inzwischen fast sieben Millionen Menschen (AGOF digital facts 2015-11) über mobile und stationäre Geräte. Ziel ist es, mittelfristig zu den Top 5 der deutschen Nachrichtenportale zu gehören. Die deutsche Ausgabe der HuffPost ist ein Portal der ForwardContentServices GmbH, die zu BurdaForward gehört. Vorsitzender der Geschäftsführung ist Oliver Eckert. Mitgeschäftsführer ist Daniel Steil.

Links: HuffPost-Website

Chefredakteur

Seit dem Start der deutschen Ausgabe der HuffPost im Oktober 2013 wird sie von Sebastian Matthes als Chefredakteur gemeinsam mit Cherno Jobatey als Herausgeber geleitet. Davor leitete Sebastian Matthes fünf Jahre lang das Ressort Technik & Wissen der „WirtschaftsWoche“.

Seit dem Start der deutschen Ausgabe der HuffPost im Oktober 2013 wird sie von Sebastian Matthes als Chefredakteur gemeinsam mit Cherno Jobatey als Herausgeber geleitet. Davor leitete Sebastian Matthes fünf Jahre lang das Ressort Technik & Wissen der „WirtschaftsWoche“.

Fakten
Bereich BurdaForward
CEO Oliver Eckert
Chefredakteur Sebastian Matthes
Reichweite 6,25 Millionen Unique User (AGOF) 
Kontakt redaktion@huffingtonpost.de
HuffPost-News
Kinga Rustler kommt zur HuffPost

Kinga Rustler (34) verstärkt ab 1. Juni 2018 als weitere stellvertretende Chefredakteurin neben Benjamin Reuter das Führungsteam der deutschen HuffPost.

Junge Wilde bei der HuffPost

Die deutsche HuffPost lädt in den nächsten Monaten junge Politiker als Gast-Chefredakteure ein. Den Anfang machte JU-Bundesvorsitzender Paul Ziemiak.

So wird Branded Content ein Erfolg

Am 6. und 7. März treffen sich in der Messe München Experten der europäischen Content-Marketing-Branche bei der Content Marketing Conference and Exposition (CMCX). Unsere Kollegen von BurdaForward Advertising sind mit...

Aus alt mach neu

Die HuffPost, das Online-Nachrichtenportal von BurdaForward, beendet das Jahr 2017 mit einem Relaunch ihres Web-Auftritts.

HuffPost startet Ressort zur Zukunft Europas

Mit prominenten Gastautoren startet die HuffPost das neue Ressort „Voices of Europe". Erstes Thema: Die neue Begeisterung für Europa. Am Sonntag wird von Pro-Europa-Veranstaltungen via Facebook-Live berichtet.

Impressionen & Downloads

Herausgeber Cherno Jobatey und Chefredakteur Sebastian Matthes

Chefredakteur

Seit dem Start der deutschen Ausgabe der HuffPost im Oktober 2013 wird sie von Sebastian Matthes als Chefredakteur gemeinsam mit Cherno Jobatey als Herausgeber geleitet. Davor leitete Sebastian Matthes fünf Jahre lang das Ressort Technik & Wissen der „WirtschaftsWoche“.