BCN
22.05.2017

2. Health Lab by Burda

None

Das BCN und die vier nationalen Mediengruppen von Hubert Burda Media, BurdaSyle, BurdaLife, BurdaNews und BurdaHome, haben am Donnerstag gemeinsam im Upside East in München zum 2. Health Lab by Burda, einem exklusiven Branchenevent geladen. Rund 140 Gäste, Experten und Entscheider aus der Gesundheitsbranche, aus der Arzneimittelindustrie und dem Healthcare-Marketing nutzen die Veranstaltung als innovative Plattform für Information, Inspiration und Networking.

Dr. Traugott Ullrich (Geschäftsführer Dr. Schwabe GmbH & Co. KG): „Gute Veranstaltung in allen Dimensionen: Tolle Location, intelligentes Programm mit sehr unterschiedlichen Referenten, die im positiven Sinne gedankliche Reibungsflächen boten, stimmige Moderation, leckeres Catering und eine entspannte Networking Atmosphäre“.

Dr. Kaske (Geschäftsführer Dr. Kaske GmbH & Co. KG) „Das Burda Health Lab ist ein absoluter Pflichttermin im Kalender jedes Pharma Marketers. Inspirierende Keynotes, atemberaubende Location, bestes Netzwerken. Genau so stellt man sich ein erfolgreiches Event vor.“

Burda-Vorstand Philipp Welte betonte in seiner Begrüßung und Einführung zum Health Lab die Parallelen in den fundamentalen Veränderungen, mit denen sich die beiden Industrien durch die Digitalisierung konfrontiert sehen. Wie die Medienbranche stünde auch das Gesundheitswesen vor gigantischen Herausforderungen: „Wir alle suchen nach Strategien für ökonomischen Erfolg im 21. Jahrhundert und im Kampf um die Zukunft wird Technologie ein entscheidender Faktor“, so Welte.


„Das 2. Health Lab by Burda war eine sehr erfolgreiche Fortsetzung der Premiere von 2016. Die Zahl der Teilnehmer, der Experten und Entscheider beim Health Lab hat sich im Vergleich zum letzten Jahr verdoppelt. Das bestätigt die hohe Relevanz einer solch exklusiven Plattform zur Zukunft im Gesundheitsmarkt und auch unseren Anspruch, als Media- & Tech-Unternehmen hier eine führende Rolle einzunehmen“,

betont Initiator und BurdaLife-Geschäftsführer Kay Labinsky.


„Die Gesundheitsbranche ist schon heute einer der Top-Umsatzbringer und wird nicht zuletzt aufgrund der demografischen Entwicklung in Zukunft den Anzeigenmarkt dominieren. Burda erreicht mit seinen Medienmarken rund 53 Mio. Konsumenten in Deutschland und verkauft allein rund 320 Mio. Magazine im Jahr. Insbesondere im Themenfeld Gesundheit hat Burda eine journalistische Kernkompetenz und bietet für die passgenauen Zielgruppen der Gesundheitsbranche die optimalen Werbe-Lösungen an“,

konstatiert BCN-Geschäftsführer und Gastgeber Michael Samak.


"Das Burda Health Lab war in mehrfacher Hinsicht eine außergewöhnliche Veranstaltung: Spannende und hochrelevante Themen über den begrenzten Blickwinkel des Tagesgeschäftes hinaus pointiert und durchaus provokant beleuchtet. Ein absolutes Highlight war dabei die "intellektuelle Achterbahnfahrt", auf die uns Gunter Dueck mitgenommen hat! Mit der Wahl des Veranstaltungsortes, der entspannten Atmosphäre und dem kulinarischen Höhepunkt (Chakall von den Beef Buddies!) hat sich Burda einmal mehr als perfekter Gastgeber präsentiert, vielen Dank für diese tolle Veranstaltung!" 

resümierte Nils Wolcke, Marketing- & Vertriebsleiter Deutschland von Schaper & Brümme, den Abend.


Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Pressemitteilung zum Download

Passend zu diesem Artikel
Health Lab by Burda 2022
Gemeinsam schneller – Wandel sinnvoll gestalten
Health Lab by Burda 2022
Gemeinsam schneller – Wandel sinnvoll gestalten

Burda-Vorstand Philipp Welte und BurdaVerlag-CPO Kay Labinsky haben zum 7.Health Lab by Burda eingeladen. Über 350 Gäste kamen in der Münchner Allianz Arena zusammen. 

Burda Sommerfest
Networking in Berlin
Burda Sommerfest
Networking in Berlin

Let's connect: Burda hat am Mittwochabend erstmals seit 2018 wieder Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien und Gesellschaft in der Hauptstadt versammelt.

BCN
Unsichtbares sichtbar machen: Die #Mutpflaster-Kampagne von BCN
BCN
Unsichtbares sichtbar machen: Die #Mutpflaster-Kampagne von BCN

Über 2,5 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter chronischen Wunden. Daher hat BCN zusammen mit 12 Partnern eine Aufmerksamkeitskampagne rund um das Thema chronische Wunden ins Leben gerufen.