BurdaPrincipal Investments
13.03.2020

Albert Shyy wird Managing Director Asia

BurdaPrincipal Investments
13.03.2020

Albert Shyy wird Managing Director Asia

Albert Shyy wird zum 1. April 2020 zum Managing Director von BurdaPrincipal Investments (BPI) in Asien befördert, dem internationalen Wachstumskapitalarm von Hubert Burda Media. In seiner neuen Rolle wird Shyy die Investmentaktivitäten von BPI weiter ausbauen und das Wachstum in Asien vorantreiben. Shyy - seit 2017 im BPI-Office in Singapur tätig - hat bislang die Investments von BPI in Südostasien verantwortet. Hierzu zählen die Fashion-Plattform Zilingo, der Anbieter von Co-Living Konzepten Hmlet und die Gebrauchtwagen-Plattform Carsome.


„Albert Shyy ist ein erfahrener Investmentexperte mit einer beeindruckenden Erfolgsbilanz in der Region. Er wird unsere Investmentaktivitäten in Asien intensivieren und weiter ausbauen.”

Martin Weiss, Vorstand von Hubert Burda Media


 

PDF

Passend zu diesem Artikel

BurdaPrincipal Investments
„sehr gut!“ Von Öko-Test und erfolgreiche Instagram-Kampagne von The Female Company
BurdaPrincipal Investments
„sehr gut!“ Von Öko-Test und erfolgreiche Instagram-Kampagne von The Female Company

Mit Aktionen wie dem „Tampon Book“ oder #Lippenbekenntnisse zieht das Startup The Female Company viel Aufmerksamkeit auf sich. Die Produkte selbst überzeugen: Die Bio-Tampons des Startups wurden mit „sehr gut“ bewertet!

BurdaPrincipal Investments
Zusammenhalt in der Nachbarschaft
BurdaPrincipal Investments
Zusammenhalt in der Nachbarschaft

Helfen Sie mit und bieten Nachbarn – zum Beispiel über die Nachbarschaftsplattform Nebenan.de – Ihre Unterstützung an.

BurdaPrincipal Investments
Burda investiert in US-Plattform für Kurz-Videos Recount Media
BurdaPrincipal Investments
Burda investiert in US-Plattform für Kurz-Videos Recount Media

BurdaPrincipal Investments beteiligt sich an der jüngsten Finanzierungsrunde der Serie A für Recount Media, einer innovativen Kurz-Video-Plattform für politische Nachrichten mit Sitz in New York, USA.