BurdaVerlag Brand Licensing
18.10.2023

Alexandra Heyd wird Head of Licensing

None

Alexandra Heyd übernimmt ab sofort als Head of Licensing die Leitung von BurdaVerlag Brand Licensing, der Einheit für Lizenzkooperationen im BurdaVerlag. Sie folgt auf Lasse Martinsen, der das Unternehmen im gegenseitigen Einvernehmen verlassen hat.


„Alexandra Heyd verfügt über jahrelange Expertise im Lizenzgeschäft und versteht es, die Strahlkraft unserer Marken in umfassende Lizenzkooperationen zu übersetzen. Sie ist die ideale Besetzung, um das Lizenzgeschäft für die Zukunft aufzustellen.“

Elfi Langefeld, Geschäftsführerin TEC The Enabling Company


Alexandra Heyd ist seit 2019 Teil der Lizenzeinheit des BurdaVerlags. Als Head of Licensing, Brands & Acquisition war sie zuletzt für den strategischen Ausbau des Markenportfolios der Brand Licensing Unit verantwortlich. Vor Ihrem Wechsel zu Burda war sie 18 Jahre lang in verschiedenen Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE tätig, unter anderem für die ArtMerchandising & Media AG, MM MerchandisingMedia GmbH sowie SevenEntertainment GmbH. Ab 2012 verantwortete sie als Head of Licensing in der ProSiebenSat1 Licensing GmbH den Aufbau und die Steuerung der Abteilung „External Brands“.

Im Jahr 2022 wurde Alexandra Heyd zum Member of the Board of Directors von Licensing International, einem weltweiten Verband der internationalen Lizenzbranche, berufen.

BurdaVerlag Brand Licensing entwickelt individuelle Lizenzkooperationen, die mit holistischen und kreativen Kampagnen über die Burda-Plattformen hinweg reichweitenstark inszeniert werden. Im Mittelpunkt der Aktivitäten stehen die BurdaVerlags-Marken Bunte, Instyle, Freundin, Elle und Fit for Fun. Ebenso setzt die Einheit Lizenzkooperationen für externe Marken wie „Tabaluga“, „Anouk“, „Die drei ???“, „TKKG“ und „Polar“ um.

 

PDF
Passend zu diesem Artikel
Bloom & Wild
Blumen zum Muttertag verschicken – ohne schlechtes Gewissen
Bloom & Wild
Blumen zum Muttertag verschicken – ohne schlechtes Gewissen

Einen Blumenstrauß zum Vater- oder Muttertag versenden: Eine schöne Idee, aber ist sie auch nachhaltig und somit ohne schlechtes Gewissen umsetzbar?  

Interview
Sara Santos, was macht man als Agile Coach?
Interview
Sara Santos, was macht man als Agile Coach?

Sara Santos ist Agile Coach bei Kununu in Porto. Früher war sie Sozialarbeiterin, dann hat sie Computer Engineering studiert und kann die dort gesammelten Erfahrungen nun als Agile Coach einbringen.

BCN
BCN ist neuer Digitalvermarkter des Delius Klasing Verlags
BCN
BCN ist neuer Digitalvermarkter des Delius Klasing Verlags

Das BCN Brand Community Network (BCN), ein Gemeinschaftsunternehmen von Hubert Burda Media, Funke und der Mediengruppe KLAMBT vermarktet ab sofort auch das digitale Angebot des Delius Klasing Verlags.