Personalie
14.10.2021

Alina Bähr übernimmt Chefredaktion von Bunte.de

None

Alina Bähr (34) wird neue Chefredakteurin von Bunte.de. Bähr verantwortet ab dem 15. Oktober 2021 die Weiterentwicklung des unter dem Dach des digitalen Publishers BurdaForward beheimateten People-Portals. Die gebürtige Berlinerin war davor bereits in verschiedenen Funktionen für BurdaForward tätig, unter anderem als stellvertretende Nachrichtenchefin und als Head of Entertainment von Focus Online.

Neben der inhaltlichen Verantwortung für Bunte.de wird Bähr zusammen mit Isabella Kurth das Brand Management der Marke verantworten.


“Wir werden Deutschlands größte People-Marke noch konsequenter ins Digitale übersetzen, um noch mehr Menschen mit unseren Inhalten erstklassig zu unterhalten. Ich freue mich, dass wir Alina Bähr für diese Aufgabe gewinnen konnten. Als profilierte Unterhaltungs-Journalistin mit hoher Digital-Expertise ist sie unsere absolute Wunschbesetzung.”

Florian Festl, Focus Online Chefredakteur und Leiter des Brand Desk bei BurdaForward


“Ich freue mich sehr darauf, zusammen mit vielen kreativen Kolleg:innen die Marke Bunte.de aufs nächste Level zu heben, inhaltlich zu stärken und weiter voranzutreiben.”

Alina Bähr, neue Chefredakteurin von Bunte.de


Bähr begann ihre journalistische Laufbahn als Kultur-Reporterin der BZ und der BZ am Sonntag. Sie volontierte bei der Burda-Marke Super Illu. Zwischenzeitlich arbeitete sie bei Watson als leitende Redakteurin für den Bereich Unterhaltung. Alina Bähr ist Absolventin der Burda Journalistenschule.

PDF
Passend zu diesem Artikel
Become Your Best
Burda stärkt Frauen mit neuer Plattform
Become Your Best
Burda stärkt Frauen mit neuer Plattform

Hubert Burda Media startet mit “Become Your Best” eine Plattform für die persönliche Weiterentwicklung von Frauen. Privat und beruflich unterstützt Become Your Best Frauen dabei, die beste Version ihrer selbst zu werden.

AufbruchZukunft
Bunte sucht Deutschlands #Lieblingsorte
AufbruchZukunft
Bunte sucht Deutschlands #Lieblingsorte

Bunte.de und Bunte haben die Aktion #Lieblingsorte als Teil der Initiative AufbruchZukunft ins Leben gerufen. Die Kampagne zeigt die Vielfalt Deutschlands durch individuelle Tipps von Promis, Redakteuren und Konsumenten.

BurdaStudios
Eva Spundflasche wird Director Content bei Bunte.de
BurdaStudios
Eva Spundflasche wird Director Content bei Bunte.de

Zum 20. April 2020 übernimmt Eva Spundflasche (40) die neu geschaffene Position des Director Content von BurdaStudios. Sie ist damit für die inhaltliche Gesamtleitung von Bunte.de verantwortlich.