Jameda
08.07.2021

Arzt-Patienten-Plattform spendet 15.000 Euro

None

Deutschlands größte Arzt-Patienten-Plattform Jameda hat im April 2020 eine einzigartige Spendenaktion ins Leben gerufen, um den unermüdlichen Einsatz von Ärzt:innen während der Corona-Pandemie anzuerkennen: Unter danke-coronahelden.de konnten sich Patient:innen bei ihren Ärzt:innen mit Herz-Emoji bedanken – und mit wenigen Klicks etwas Gutes tun. Denn pro 100 versendeter Herzen ging ein Euro in den Jameda-Spendentopf ein. Burdas Arzt-Patienten-Plattform sammelte bei der Aktion insgesamt einen Spendenbetrag von 15.000 Euro ein, der nun an den Corona-Nothilfefonds des „Deutschen Roten Kreuzes“ sowie an die größte unabhängige Organisation für medizinische Nothilfe „Ärzte ohne Grenzen“ geht.

Zusammenhalt, Dankbarkeit & Wertschätzung


„Die herausfordernde Zeit hat deutlich gemacht, worauf es wirklich ankommt: zusammenzuhalten und sich gegenseitig Dankbarkeit und Wertschätzung zu zeigen. Unsere Anerkennung gilt besonders den Beschäftigten im Gesundheitswesen, die täglich mit vollem Einsatz für die Gesundheit jedes Einzelnen und für die Normalisierung des alltäglichen Lebens kämpfen. An dieser Stelle möchten wir uns auch bei allen bedanken, die sich daran beteiligt haben, das Spendenprojekt zu realisieren. Wir freuen uns, die Organisationen ‚Ärzte ohne Grenzen‘ und das ‚Deutsche Rote Kreuz‘ unterstützen zu können.“

Florian WeißJameda-CEO


Unterstützt wurde das Spendenprojekt von Focus Online und Bunte.de im Rahmen der Solidaritätsinitiative #CoronaCare.

 

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Florian Weiß, CEO von Jameda (c) Jameda

 

Jameda hat im April 2020 eine einzigartige Spendenaktion ins Leben gerufen, um den unermüdlichen Einsatz von Ärzt:innen während der Corona-Pandemie anzuerkennen. (c) Jameda

Passend zu diesem Artikel
Jameda
Nutzung der Videosprechstunde hat sich vervierzigfacht
Jameda
Nutzung der Videosprechstunde hat sich vervierzigfacht

Die Pandemie hat der Jameda-Videosprechstunde einen Boom beschert: Im Zeitraum März 2020 bis Juni 2021 hat sich die Zahl der die Videosprechstunde nutzenden Ärzt:innen im Vergleich zu Vor-Corona nahezu vervierzigfacht.

Jameda
Entlastung für Arztpraxen durch gezieltes Impfmanagement
Jameda
Entlastung für Arztpraxen durch gezieltes Impfmanagement

Impfen in Arztpraxen nach Ostern: Burdas Arzt-Patienten-Plattform Jameda entlastet Ärzt:innen durch gezieltes Impfmanagement, damit eine reibungslose Organisation und Durchführung der Covid-Impfungen gewährleistet ist.

Jameda
Neuer Meilenstein in der Gesundheitsbranche
Jameda
Neuer Meilenstein in der Gesundheitsbranche

Der Gang zum Zahnarzt bedeutet für viele Patient:innen große Überwindung. Da hilft es, dass zumindest das Vereinbaren eines Termines dank der neuen Kooperation von Jameda und Dampsoft künftig leicht ist.