Xing
02.07.2018

AsapOS wird Teil der Xing-Familie

None

Die Xing SE übernimmt Asap Industries und die dazugehörige Freelancer Management Plattform AsapOS. Gegründet wurde das Startup im August 2017 von André Hennen, Stefan Knop und Paul Sorge, die alle an Bord bleiben. Ziel der Gründer, die selbst lange Zeit als Freie gearbeitet haben, war es, die Zusammenarbeit zwischen Firmen und Freelancern zu vereinfachen und die Vermittlung zu professionalisieren.

Zielgerichtet suchen und finden

Die Buchung und Organisation von Freelancern war seitens Unternehmen und Agenturen bislang alles andere als professionell.


„Irgendwann waren wir von Zetteln, veralteten Excel-Tabellen und verlorenen Daten so genervt, dass wir einfach eine gute Lösung wollten.“

Gründer André Hennen


AsapOS bietet Vorteile für Firmen als auch Freie: Mit Hilfe der Plattform können Firmen die interne Organisation verbessern sowie die passenden Freelancer für jedes Projekt schneller anfragen und einfacher finden. Freelancer wiederum erhalten über das Tool Projektanfragen unkompliziert und komfortabel anhand der für sie entscheidenden Parameter wie Tätigkeit oder Einsatzdauer. In der cloudbasierten Datenbank werden alle relevanten Daten über die Freelancer gebündelt erfasst sowie Informationen über aktuelle Projekte und Bewertungen gesammelt.

Weitere Informationen erhalten Sie in dem persönlichen Blogbeitrag von Gründer André Hennen.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Das Logo des von Xing übernommenen Startups Asap Industries

Passend zu diesem Artikel
NEW WORK SE & HolidayCheck Group AG
Erfreuliche Entwicklungen im ersten Halbjahr
NEW WORK SE & HolidayCheck Group AG
Erfreuliche Entwicklungen im ersten Halbjahr

New Work SE und HolidayCheck Group AG blicken auf positive Marktentwicklungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. New Work SE verzeichnet ein Umsatzwachstum sowie einen Mitgliederanstieg beim beruflichen Netzwerk Xing.

Xing
Zurück zur Präsenzpflicht?
Xing
Zurück zur Präsenzpflicht?

Würden Sie einen neuen Job annehmen, der nur Präsenzarbeit und kein Homeoffice anbietet? Wären Sie bereit für einen neuen Job zu pendeln oder umzuziehen? Dies und mehr hat eine neue Xing-Studie im DACH-Raum erhoben.

NEW WORK SE
Stabile Entwicklung trotz Covid-19
NEW WORK SE
Stabile Entwicklung trotz Covid-19

Die NEW WORK SE legt ihre vorläufigen Geschäftszahlen für das Jahr 2020 vor – ein Jahr geprägt von schwierigen Rahmenbedingungen aufgrund der Corona-Pandemie.