BCN
01.02.2022

Auf dem Weg in die Zukunft: BCN nimmt Weichenstellung vor

None

Der Erfolg des BCN liegt im Miteinander. Als großes und agiles Netzwerk verbindet es die besten Experten, Agenturen, Kunden, Medienmarken, Publisher und Partner miteinander und erarbeitet auf diese Weise optimale Werbelösungen. Auf seinem Wachstumskurs nimmt das BCN nun eine weitere Weichenstellung vor: Künftig werden die Bereiche Operations, Marketing und Publisher Management unter eine einheitliche Führung gestellt. Ziel ist es, noch verzahnter und erfolgreicher zusammenzuarbeiten. 

Hanna-Dorith Bienheim, bisher COO im BCN und verantwortlich für den Bereich Operations, übernimmt ab sofort die Leitung der neu geschaffenen Einheit. Florian Biechele, bisher Director Publisher Management & Marketing, verlässt das Unternehmen freundschaftlich und auf eigenen Wunsch, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.


"Wir arbeiten im BCN extrem vernetzt. Das gilt im Team ebenso wie im Zusammenspiel mit unseren Partnern. Die Bereiche zusammenzulegen folgt genau dieser Logik. Den Weggang von Florian Biechele bedaure ich sehr. Sein herausragendes Engagement und seine entscheidenden Impulse haben maßgeblich zum Erfolg des BCN und dem Wachstum mit Mandanten im Besonderen beigetragen. Ich danke ihm für seine hervorragende Arbeit bei uns und wünsche ihm für seinen weiteren Weg alles Gute."

Burkhard Graßmann, BurdaVerlag-CMO


Als Director Marketing & Publisher Management führte Florian Biechele die zentrale Mandanten- und Partnerschnittstelle und das Angebotsmarketing im BCN. Vor dem Burda-internen Wechsel in das BCN verantwortete er als Director Media Marketing das Brand Management der Verlagseinheit BurdaNews und als Head of Product Management das Digitalportfolio der Marken Focus und Playboy. Über seine Entscheidung sagt er: „Ich möchte mich herzlich für die immer vertrauensvolle, erfolgreiche und lehrreiche Zusammenarbeit bedanken – bei meinem großartigen Team, insbesondere aber auch bei Burkhard Graßmann. In knapp elf Jahren Burda in verschiedenen Rollen und Unternehmensteilen durfte ich mit tollen Kolleg:innen zusammenarbeiten und spannende Marken und Projekte kennenlernen und mitgestalten. Nun freue ich mich auf neue Aufgaben.“ 

Der Fokus des BCN liegt auf kreativen und individuellen Angeboten, die für Kunden im Markt den Unterschied machen. Dafür wurde mit dem BCN-Marketing eine zentrale Angebotsschnittstelle eingerichtet. Das Publisher Management organisiert die Zusammenarbeit mit Partnern und Mandanten. Der Bereich Operations verantwortet insbesondere die übergreifende Salessteuerung, die Etablierung neuer und bestehender Prozesse, die Integration neuer Mandanten in das BCN sowie die Begleitung strategischer Projekte rund um die Vermarktung. Bereits im vergangenen Jahr wurden Marketing und Publisher Management zusammengeführt. Mit der Entscheidung, alle Bereiche unter die einheitliche Führung von Hanna-Dorith Bienheim zu stellen, führt das BCN die Integration noch einen Schritt weiter. 

Hanna-Dorith Bienheim ist seit 13 Jahren bei Burda. Vor ihrer Rolle als COO im BCN war Bienheim als Director Operations in der damals noch bestehenden Burda Magazine Holding tätig. Seit 2019 ist sie außerdem COO der AdTech Factory. 

Burkhard Graßmann über die Entscheidung: „Ziel der Zentralisierung ist es, die Kompetenzen und die Expertise für Produkte, Märkte, Zielgruppen und den dazugehörigen Prozessen in einer Einheit zu bündeln und aus einer Hand zu steuern. Ich freue mich sehr, dass sich Hanna-Dorith Bienheim als Strategin mit langjähriger Vermarktungsexpertise und ihrem ausgeprägten Markt- und Marken-Verständnis der Aufgabe annimmt.“

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

BurdaVerlag-CMO Burkhard Graßmann

Passend zu diesem Artikel
Health lab by Burda 2023
#HEIMspiel für die Gesundheit
Health lab by Burda 2023
#HEIMspiel für die Gesundheit

Beim Health Lab by Burda am 14. September 2023 wird das Who‘s who der Pharma- und Healthcare-Branche in der Allianz Arena in München unter dem Motto „Gesundheit von Morgen – ein HEIMspiel!?“ erwartet.

BCN
Unsichtbares sichtbar machen: Die #Mutpflaster-Kampagne von BCN
BCN
Unsichtbares sichtbar machen: Die #Mutpflaster-Kampagne von BCN

Über 2,5 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter chronischen Wunden. Daher hat BCN zusammen mit 12 Partnern eine Aufmerksamkeitskampagne rund um das Thema chronische Wunden ins Leben gerufen.

BCN
#Frag die Chefin
BCN
#Frag die Chefin

Die Serie #FragdieChefin bietet bereits vorab einen Einblick in die Arbeit der Abteilung. Heute steht uns Sandra Janßen, Head of Publisher Management.