BCN
27.09.2021

Auf Wachstumskurs: Aus BCN wird das Brand Community Network

None

Hubert Burda Medias Vermarkter Burda Community Network (BCN) benennt sich in Brand Community Network um. Der neue Name folgt der Strategie des BCN: Als großes und agiles Vermarktungsnetzwerk verbindet es die besten Experten, Medien und Partner miteinander und vernetzt die Marken der Kunden kreativ mit den unterschiedlichsten Touchpoints zum Konsumenten. Als eine eigenständige und unabhängige Vermarktungsorganisation will das neue BCN sein Angebot entsprechend ausbauen und zusätzliche Partnerschaften schließen.  

„Brand“ statt „Burda“ – die Anpassung im Namen trägt Größe und Vielfalt des BCN Rechnung. Zum Portfolio zählen die crossmedialen Medienmarken des BurdaVerlags und von BurdaForward, sowie externer Mandanten wie der Klambt-Mediengruppe, die Marken gofeminin, onvista, Playboy und nebenan.de. Zum BCN gehören außerdem die Kreativagentur b.famous content studios und ein umfassendes Partnernetzwerk von der AdTech Factory und SevenOne Media über Anzu bis zum Influencer-Netzwerk BrandsYouLove. Das BCN ist zudem als Generalunternehmer tätig, und orchestriert als solcher z.B. die ADAC Motorwelt von Redaktion über Produktion, Druck, Vermarktung und Marketing.

Burkhard Graßmann, Sprecher der Geschäftsführung des Brand Community Network: „Wir haben das BCN in Größe, Qualität und Vielfalt auf die Medienwirtschaft des 21. Jahrhunderts ausgerichtet und wollen unseren Kunden, Partnern und Mandanten langfristig einen hohen Mehrwert stiften. Die Umbenennung in Brand Community Network ist daher ein weiterer konsequenter Schritt.“

Michael Samak, Geschäftsführer des Brand Community Network: „Der neue Markenauftritt und die Kampagne zeigen, wer wir sind, und was wir können. Das BCN hat eine Galaxie mit Strahlkraft erschaffen, die über 64 Mio. Menschen erreicht – in Print, Online, via Social Media, In-Games, hyperlokal und live. Wir sind ein Marken- und Agenturnetzwerk, das täglich mit seinem Portfolio und an den neuen Herausforderungen wächst: The Brand Community Network."

Den neuen Markenauftritt kommuniziert das Unternehmen mit einer Kampagne der hauseigenen Kreativ-Agentur b.famous. Im Zentrum der Kampagne stehen die Kernfähigkeiten des BCN: Netzwerk, Lösungskompetenz und Reichweite. Im Zuge der Umbenennung werden auch das Logo und die digitalen Kanäle des BCN angepasst. Optisch wurde der bisherige BCN-Look modernisiert und mit einer neuen Farbwelt versehen. Die Fachmedien-Kampagne wird mit zunächst drei Printmotiven und einem neuen digitalen Auftritt gelauncht.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

BCN-Geschäftsführer Burkhard Graßmann: „Wir haben das BCN auf die Medienwirtschaft des 21. Jahrhunderts ausgerichtet“ © Christian Shoppe für BCN

BCN-Geschäftsführer Michael Samak: „Das BCN hat eine Galaxie mit Strahlkraft erschaffen“ © Christian Shoppe für BCN

Das neue Logo mit dem Claim „The Brand Community Network“ © BCN

So sah das BCN-Logo früher aus © BCN

Passend zu diesem Artikel
Health Lab by Burda 2022
Gemeinsam schneller – Wandel sinnvoll gestalten
Health Lab by Burda 2022
Gemeinsam schneller – Wandel sinnvoll gestalten

Burda-Vorstand Philipp Welte und BurdaVerlag-CPO Kay Labinsky haben zum 7.Health Lab by Burda eingeladen. Über 350 Gäste kamen in der Münchner Allianz Arena zusammen. 

BCN
Unsichtbares sichtbar machen: Die #Mutpflaster-Kampagne von BCN
BCN
Unsichtbares sichtbar machen: Die #Mutpflaster-Kampagne von BCN

Über 2,5 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter chronischen Wunden. Daher hat BCN zusammen mit 12 Partnern eine Aufmerksamkeitskampagne rund um das Thema chronische Wunden ins Leben gerufen.

BCN
#Frag die Chefin
BCN
#Frag die Chefin

Die Serie #FragdieChefin bietet bereits vorab einen Einblick in die Arbeit der Abteilung. Heute steht uns Sandra Janßen, Head of Publisher Management.