b.famous
22.08.2018

b.famous entwickelt Magazin für Schwarzkopf

None

Auch so kann Commercial Content aussehen: Für den Kunden Schwarzkopf hat Burdas Content-Studio b.famous ein Booklet im Look and Feel der Instyle rund um das perfekte Haarstyling entwickelt. „Create your Style“ wird – leicht zeitversetzt zur regulären Instyle-Septemberausgabe – ab dem 27. August in einer Sonderauflage von 170.000 Stück erhältlich sein, und zwar ausschließlich im Lebensmitteleinzelhandel und in Drogeriemärkten. Der Clou: Wer Schwarzkopf-Produkte im Wert von sechs Euro kauft, darf die beliebte Instyle-Septemberausgabe inklusive dem Booklet als Beileger mitnehmen.

 Mit (Haar-)Routinen brechen

Sich positiv mit dem Thema Styling auseinandersetzen und sich im Rahmen der eigenen Persönlichkeit ausprobieren: Das Heft zum Schwarzkopf-Claim „Create your Style“ übersetzt das Thema „individueller Stil“ in vielfältige Inhalte. Die Grundidee: Jede Frau kann auf ihre Art und Weise schön sein – mit wenig Aufwand und sich gut dabei fühlen. Schließlich zeigt eine repräsentative Studie von Schwarzkopf über das Styling der Deutschen, dass schöne Haare Menschen attraktiver und erfolgreicher erscheinen lassen. Allerdings trägt laut derselben Studie ein Drittel aller Frauen die Haare immer auf dieselbe Weise – keine Lust, keine Zeit, keine Inspiration, etwas zu verändern.

Tipps auf 36 Seiten

Das Booklet macht deutlich, wie unkompliziert und wirkungsvoll schon kleine Veränderungen sind, und motiviert zum Ausprobieren und Kreieren. Es gibt auf 36 Seiten Tipps von Styling-Basics bis hin zu Anlass-bezogenen Trend-Looks. Denn Momente, in denen Leserinnen gut aussehen möchten, sich aber nicht trauen, mal etwas anders zu machen, gibt es viele: sei es das Kaffee-Date, die Party oder ganz einfach der Joballtag. Auch zum Städtetrip nach Paris liefert das Schwarzkopf-Booklet Anregungen, Outfit- und Locationtipps inklusive. Im Porträt zeigt Model Toni Garrn wie frau erfolgreich (nicht nur Haar-) Routinen durchbricht. Als Experte und Schwarzkopf-Testimonial zeigt Top-Stylist Armin Morbach, wie Leserinnen Frisuren einfach nachmachen und pflegen können.


 „Uns war es wichtig, mit einem starken Partner im Bereich Fashion und Beauty zusammenzuarbeiten. Die Instyle gibt einen guten Überblick über Trends und bietet gute Anregungen und Anleitungen, die leicht nachzumachen sind. Darum geht es uns bei diesem Projekt: Frauen folgen heute nicht mehr dem einen Schönheitsideal. Jede drückt ihre Persönlichkeit auf eine ganz individuelle, authentische Weise aus. Die Marke Schwarzkopf steht für Vielseitigkeit. Heute spielen die Haare im Leben eines jeden die vielleicht wichtigste Rolle im Kosmetikbereich. Denn wenn man jemanden von Weitem sieht, erkennt man nicht sofort die Gesichtszüge oder das Make-up. Aber die Haare sieht man sofort. Deswegen sind Haare ein Teil der Identität und Persönlichkeit. Wir möchten dazu beitragen, kreativ zu werden, damit sich alle Frauen in jedem Augenblick selbstbewusst fühlen können.“

Cornelia Schlatt, Marketingleitung Henkel Beauty Care Deutschland


 „Mit dem ,Create your Style‘-Booklet überzeugen wir auch die Leserin, die sich sonst eher nicht traut, mit ihrem Äußeren zu experimentieren. Im Unterschied zu einem klassischen Content-Marketing-Produkt ist das Heft vollständig im Look and Feel von Instyle gestaltet. Wir bieten hier attraktives Infotainment und übersetzen das Produktversprechen des Kunden glaubwürdig und konsumentenorientiert in Inhalte.“

Christine Fehenberger, Geschäftsführerin b.famous content studios


 

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Cover der Instyle

Einblick in das Schwarzkopf-Booklet

Passend zu diesem Artikel
BurdaVerlag
E-Commerce wächst
BurdaVerlag
E-Commerce wächst

Der Onlinehandel boomt: E-Commerce hat von der Coronakrise kräftig profitiert. Das spüren auch die Lifestyle-Marken des BurdaVerlags, die inzwischen auf jeder Website einen eigenen Marktplatz integriert haben.

Instyle & Women for Women
Mit Kunst Frauen unterstützen
Instyle & Women for Women
Mit Kunst Frauen unterstützen

Ein Kunstwerk ersteigern und damit Frauen unterstützen? Wie das geht, stellt Instyle in ihrer April-Ausgabe 2021 vor.

Instyle Mini&Me
Virtueller Spaß und Tipps für Groß & Klein
Instyle Mini&Me
Virtueller Spaß und Tipps für Groß & Klein

Letzten Freitag fand bereits zum zweiten Mal die virtuelle Instyle Mini&Me Lounge statt. Für Eltern und ihre Kids gab es bis den ganzen Tag über Live-Talks und IGTV-Videos mit vielen spannenden Gästen.