Chip
16.03.2017

Brunner wird neuer Geschäftsführer

BurdaForward verstärkt das Management-Team bei Chip: Philipp Brunner (39) wird neben Thomas Koelzer (50) ab 1. April 2017 Geschäftsführer der Chip Digital GmbH und der Chip Communications GmbH. Er übernimmt in dieser Funktion die Verantwortung für den Bereich Magazine & Customized Media und folgt auf Markus Scheuermann, der als CFO zu Holidaycheck wechselt.


„Mit seiner operativen Expertise in komplexen Endkunden-Geschäften und seinem strategischen Know-how aus langjähriger Beratertätigkeit ist Philipp Brunner die ideale Besetzung, um die Herausforderungen in einem sich transformierenden Markt erfolgreich zu meistern“.

 erklärt BurdaForward-CEO Oliver Eckert


Philipp Brunner kommt von Vodafone Kabel Deutschland, wo er als Vice President alle Kabel-B2C-Produkte verantwortete.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Philipp Brunner

Passend zu diesem Artikel
#CoronaCare
Spendenübergabe an die Tafeln
#CoronaCare
Spendenübergabe an die Tafeln

Focus Online und Chip riefen mit #CoronaCare: Deutschland hilft sich“ zu einer Spendenaktion auf. Mit den Downloads des Songs "Victoriam" kamen 25.000 Euro für die Tafeln zusammen, die nun übergeben wurden.

BurdaForward
Junge Menschen verlassen sich auf Chip.de
BurdaForward
Junge Menschen verlassen sich auf Chip.de

Die meisten Jugendlichen und jungen Erwachsenen vertrauen Chip.de in allen Fragen des Alltags. Laut der aktuellen Studie des Medienvielfaltsmonitors positioniert sich das Verbraucherportal vor "Web.de" und "Netflix".

Focus Online
Laufen fürs Leben
Focus Online
Laufen fürs Leben

Das „Oskar Sorgentelefon“ steht nicht still – genauso wie derzeit Marie Schulte-Bockum von BurdaForward, die mit ihrer karitativen Jogging-Challenge „Lebenslauf 2020“ den Laden sprichwörtlich am Laufen hält.