BurdaLife
02.08.2016

Bündelung der Kompetenzen im Women - Bereich

BurdaLife
02.08.2016

Bündelung der Kompetenzen im Women - Bereich

Frau im Trend-Chefredakteur Thomas Otto wechselt in die Redaktionsmarktforschung  und unterstützt die Geschäftsführung künftig mit seiner Expertise in allen journalistischen Entwicklungsprozessen. Die Chefredaktion von Frau im Trend übernimmt Maria Sandoval, die bereits seit 13 Jahren die wöchentliche Frauenzeitschrift Lisa redaktionell verantwortet sowie seit Anfang 2016 auch das neue Mindstyle-Magazin Ma vie.

„Als ehemalige  stellvertretende Chefredakteurin der ‚Bild der Frau’ und als langjährig erfolgreiche Chefredakteurin der Lisa verfügt Maria Sandoval über die Kompetenz und Erfahrung, um die Women-Marken von BurdaLife mit gebündelter Kraft in die Zukunft zu führen“, betont BurdaLife-Geschäftsführer Kay Labinsky. Arbeitsplätze in den Redaktionen sind von dieser Maßnahme nicht betroffen.

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

Maria Sandoval

Thomas Otto

Passend zu diesem Artikel

Netdoktor.de
Umfassend informiert mit Netdoktor
Netdoktor.de
Umfassend informiert mit Netdoktor

Deutschlands größtes Gesundheitsportal Netdoktor.de informiert über verlässliche Informationen und praktikable Präventionsmaßnahmen wichtig, um eine unnötige Panikmache zu vermeiden.

European Publishing Awards
Burdas Magazine räumen ab
European Publishing Awards
Burdas Magazine räumen ab

Die Gewinner der European Publishing Awards 2020 stehen fest und Burda kann sich über insgesamt neun Auszeichnungen freuen. Das Fashionmagazin Harper’s Bazaar gewinnt in mehreren Kategorien, u.a. "Magazine of the Year“.

BurdaLife
Birgit Schrowange geht neue Wege
BurdaLife
Birgit Schrowange geht neue Wege

Moderatorin Birgit Schrowange hat sich dazu entschieden, ihre Zeitschrift Birgit nicht weiter zu produzieren.