Hubert Burda Media
10.01.2020

Burda ernennt Maximilian Preisser zum General Counsel

None

Maximilian Preisser hat zum 1. Januar 2020 die Leitung der Rechtsabteilung der Hubert Burda Media Holding in München übernommen. Preisser war von 2015 bis 2016 als Associate bei Renzenbrink & Partner in Hamburg tätig, wo er nationale und internationale Unternehmen im Bereich Gesellschaftsrecht und M&A beriet. 2017 wechselte er zu Hubert Burda Media in das Team von Andreas Rittstieg (Vorstand Recht & Compliance), wo er sich zunächst auf die rechtliche Beratung des umfangreichen Transaktionsgeschäfts der Gruppe konzentrierte. In der Funktion als General Counsel wird er alle Rechtsbereiche betreuen und die Tätigkeit der externen Rechtsberater koordinieren, insbesondere auch die Zusammenarbeit mit der Kanzlei SSB Söder Berlinger, die weiterhin Hubert Burda Media vor allem im Medien-, Arbeitsrecht und gewerblichen Rechtsschutz betreut.


„Ich freue mich sehr, dass wir die Rolle des General Counsel mit Maximilian Preisser exzellent aus den eigenen Reihen besetzen konnten. Er wird die Rechtsabteilung weiter als effiziente ‚Boutique-Kanzlei‘ im Konzern führen und mit dem Team juristische Beratung auf höchstem Niveau anbieten.“

Andreas Rittstieg, Vorstand Recht & Compliance


 

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Maximilian Preisser leitet seit 1. Januar 2020 die Rechtsabteilung der Hubert Burda Media Holding in München © HBM

Passend zu diesem Artikel
Hubert Burda Media
Martin Weiss verlässt Hubert Burda Media
Hubert Burda Media
Martin Weiss verlässt Hubert Burda Media

Martin Weiss (56), seit Januar 2022 Vorsitzender des Vorstands von Hubert Burda Media, wird das Unternehmen im Januar 2024 verlassen.

Hubert Burda Media
Neue Zusammensetzung des Vorstands bei Burda
Hubert Burda Media
Neue Zusammensetzung des Vorstands bei Burda

Zum 1. Januar 2022 gibt Paul-Bernhard Kallen (64) den Vorsitz des Vorstands von Hubert Burda Media an Martin Weiss (54) ab und konzentriert sich auf die Leitung des Verwaltungsrats. Der Verwaltungsrat besteht aus Hubert…

Freundin
Freundin Journalistinnen-Stipendium
Freundin
Freundin Journalistinnen-Stipendium

Hubert Burda Media fördert gemeinsam mit Freundin und der Burda Journalistenschule junge Journalistinnen. Drei Stipendien in Höhe von jeweils 3.000 Euro werden an junge Reporterinnen und Fotografinnen vergeben.