Asien
08.03.2018

Burda investiert in Gebrauchtwagen-Plattform Carsome

None

Hubert Burda Media baut seine internationalen Investments aus und beteiligt sich an Südostasiens führender Gebrauchtwagen-Plattform Carsome. Burdas Investmenteinheit BurdaPrincipal Investments führte die Finanzierungsrunde (Series B), in der Carsome insgesamt 19 Millionen US-Dollar eingesammelt hat, zusammen mit Gobi Partners und weiteren Investoren an. Carsome hat seinen Hauptsitz in Malaysia und beschäftigt mittlerweile über 150 Mitarbeiter. Mit dem Kapital will das Unternehmen seine Position in Indonesien und Thailand, den größten Automobilmärkten der Region, stärken.


„Der aufstrebende Automobilsektor befindet sich in Südostasien erst in den Anfängen einer digitalen Transformation. Wir glauben fest daran, dass Carsome ideale Voraussetzungen mitbringt, um hier die Brücke zwischen Offline und Online zu schlagen. Deshalb freuen wir uns sehr, Carsome dabei zu unterstützen, die führende Gebrauchtwagen-Plattform der gesamten Region zu werden."

Albert Shyy, Leiter Südostasien-Büro BurdaPrincipal Investments


„Derzeit ist die Gebrauchtwagen-Industrie Südostasiens, deren Wert auf über 30 Milliarden US-Dollar jährlich geschätzt wird, noch immer stark fragmentiert, ineffizient und intransparent. Carsome nimmt sich dieser Probleme an, indem es einen nahtlosen und transparenten Online-Verkaufsprozess für Gebrauchtwagen anbietet. Nutzer können bei Carsome ihre Fahrzeuge schnell, fair und kostenlos an Händler im ganzen Land verkaufen.“

Eric Cheng, Mitgründer und CEO von Carsome


CEO Eric Cheng und COO Jiun Ee Teoh gründeten Carsome im Mai 2015. Über das Online-Bieterportal können Kunden ihre Fahrzeuge bundesweit direkt an Händler verkaufen. Carsome erleichtert den gesamten Prozess des Autoverkaufs von der Inspektion, über die Bewertung, das Bieten und Bezahlen bis hin zur Logistik. Das Unternehmen ermöglicht es den Kunden, ihre Autos innerhalb nur eines Tages ohne Gebühren und mit minimalem Aufwand zu verkaufen.

Der monatliche Gesamttransaktionswert von Carsome ist seit Januar 2017 um rund das Vierfache angestiegen. Auch der Autoverkauf auf der Plattform hat sich mehr als vervierfacht – rund 70 Prozent dieser Transaktionen sind über die Stadtgrenzen hinaus abgewickelt worden, was den Erfolg des Geschäftsmodells bestätigt.

BurdaPrincipal Investments verfügt über umfangreiche Erfahrung bei der weltweiten Investition in E-Commerce- und Marktplattformen. Das Unternehmen unterstützt schnellwachsende, digitale Unternehmen im Technologie- und Medienbereich mit langfristigem Wachstumskapital. Zu den aktuellen Investitionen gehören Zilingo, Etsy, Notonthehighstreet.com, M.Gemi, Vinted und Showroom.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Albert Shyy, Leiter Südostasien-Büro BurdaPrincipal Investments

Logo von Carsome

Impression der Webseite von Carsome

Passend zu diesem Artikel
BurdaPrincipal Investments
Carsome erhält 170 Mio $ und wird Burdas zweites Einhorn
BurdaPrincipal Investments
Carsome erhält 170 Mio $ und wird Burdas zweites Einhorn

BurdaPrincipal Investments begrüßt ein weiteres Einhorn in seinem Investmentportfolio: Die Carsome Group (Carsome), Südostasiens größte integrierte E-Commerce-Plattform für Autos.

BurdaPrincipal Investments
Burda investiert in Plattform gegen Lebensmittelverschwendung Oddbox
BurdaPrincipal Investments
Burda investiert in Plattform gegen Lebensmittelverschwendung Oddbox

BurdaPrincipal Investments investiert in die Plattform Oddbox, die mit Hilfe von Technologie Lebensmittelverschwendung verhindern will. Mit dem frischen Kapital will Oddbox seine Präsenz in Großbritannien ausweiten.

Felmo
Burda investiert in digitales Tiergesundheits-Start-up
Felmo
Burda investiert in digitales Tiergesundheits-Start-up

BurdaPrincipal Investments (BPI), der internationale Wachstumskapitalarm von Burda, investiert in das Berliner Tiergesundheits-Start-up Felmo, gegründet von Philip Trockels und Lars Giere.