BurdaInternational
05.12.2023

Burda stellt internationales Führungsteam neu auf

None

BurdaInternational, der globale Arm des Medien- und Technologieunternehmens Hubert Burda Media, hat mit Wirkung zum 1. Januar 2024 drei Neubesetzungen im Führungsteam bekannt gegeben. Nach der Ernennung von Martin Weese (COO BurdaInternational) zum Chief Digital Officer des BurdaVerlag ab Januar 2024 hat BurdaInternational-CEO Tom Bureau die Gelegenheit genutzt, sein Führungsteam neu zu strukturieren.

Simon Stilcken wird das Führungsteam verstärken und die neue Position des Strategy and Operations Director von BurdaInternational übernehmen. Stilcken wird direkt an Tom Bureau berichten und das Strategie-Team leiten, strategische Projekte für den gesamten Geschäftsbereich entwickeln und steuern sowie als wichtiges Bindeglied zwischen globalen und lokalen Initiativen fungieren. Wie in seiner vorherigen Funktion als Head of Business Development & Strategy von BurdaInternational wird er weiterhin an länderübergreifenden Plattforminitiativen arbeiten und die Commercial Due Diligence bei internationalen M&A-Projekten leiten. Darüber hinaus wird Stilcken einen Sitz im Aufsichtsrat von Cocolita einnehmen, einem Online-Shop, an dem BurdaInternational 2021 die Mehrheit erworben hat.


„Simons starker Hintergrund in den Bereichen Strategie und Business Development, kombiniert mit seiner Erfahrung in Beratungs- und Investmentfunktionen, machen ihn zu einer absoluten Bereicherung für unser Team. Seit seinem Start bei BurdaInternational im Jahr 2019 hat er eine zentrale Rolle in der Weiterentwicklung von Plattforminitiativen und der Unterstützung von operativen und M&A-Projekten gespielt.”

Tom Bureau, CEO von BurdaInternational


Duncan Tickell wird als Group Managing Director in Kombination mit seiner Rolle als Chief Revenue Officer (CRO) die Hauptverantwortung für das Wachstum und die Entwicklung der tschechischen Gesellschaft BurdaMedia Extra und der französischen Gesellschaft Burda Bleu übernehmen. Als CRO wird Tickell sich weiterhin auf Umsatzmaximierung in allen Ländern konzentrieren und dabei den Schwerpunkt auf Digital, Ad Technology und den Plattformansatz legen.


„Duncans großen Erfolge im General Management, seine strategische Weitsicht und seine Erfahrung im digitalen Bereich machen ihn zu einem idealen Ansprechpartner für BurdaMedia Extra und Burda Bleu.”

Tom Bureau, CEO von BurdaInternational


Jo Brandl wird weiterhin als Chief People Officer für BurdaInternational tätig sein und sich insbesondere auf die Organisationsentwicklung innerhalb aller Geschäftseinheiten konzentrieren. Als wichtige Sparringspartnerin für die CEOs der einzelnen Units wird sie sicherstellen, dass die richtigen Führungskräfte und Strukturen vorhanden sind, um Wandel und Komplexitäten zu bewältigen und die digitale Agenda voranzutreiben.


„Jo spielt eine zentrale Rolle bei der Förderung der organisatorischen Entwicklung und stellt sicher, dass unsere Geschäftseinheiten gut für das digitale Zeitalter aufgestellt sind.“

Tom Bureau, CEO von BurdaInternational


Marie Stephan, Chief Financial Officer, Toby Hoon, Chief Technology Officer, und Matt Poole, Director of Product Propositions and Strategy, bleiben in ihren derzeitigen Positionen.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Jo Brandl © BurdaInternational

Simon Stilcken © BurdaInternational

Duncan Tickell © BurdaInternational

Passend zu diesem Artikel
Personalie
Chefredakteurin Katrin Tempel verlässt den BurdaVerlag
Personalie
Chefredakteurin Katrin Tempel verlässt den BurdaVerlag

Katrin Tempel (56), Chefredakteurin im Competence Center Garden & Living (u.a. Mein schönes Land, Mein schöner Garten, Wohnen&Garten) und der BurdaVerlag gehen in beiderseitigem Einvernehmen künftig getrennte We…

New Work SE
Frank Hassler verlässt die New Work SE
New Work SE
Frank Hassler verlässt die New Work SE

Die New Work SE gibt bekannt, dass Chief Commercial Officer Frank Hassler zu Ende Dezember 2024 in bestem Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat aus dem Vorstand der Gesellschaft ausscheidet.

Personalie
Jörn Arfs unterstützt Führungsteam der Wirtschaftsplattform wir.unternehmen
Personalie
Jörn Arfs unterstützt Führungsteam der Wirtschaftsplattform wir.unternehmen

Die wir.unternehmen Medien GmbH, ein Joint Venture von Hubert Burda Media und der Beranek Glandt Enterprises GmbH, hat Jörn Arfs zum Sonderbeauftragten für strategische Kooperationen berufen.