BurdaPrincipal Investments
22.06.2021

Burda unterstützt Medienunternehmen Wait What mit Folgeinvestition

None

Burda glaubt weiterhin an Wait What, eines der erfolgreichsten, innovativen Medienunternehmen im Bereich Podcasting mit Sitz in New York City: BurdaPrincipal Investments, der Wachstumskapitalarm des Medien- und Technologieunternehmens Hubert Burda Media, beteiligte sich an einer Finanzierungsrunde (Serie B) in Höhe von 12 Millionen US-Dollar unter der Leitung von Raga Partners. Weitere Investoren der Serie B sind Emerson Collective, James Murdochs Lupa Systems, Capital One Ventures, GingerBread Capital, Cue Ball Capital und Reid Hoffman.

Über 70 Millionen Mal wurden die Medieninhalte von Wait What schon heruntergeladen und haben völlig neue Genres in den Bereichen Business („Masters of Scale“ mit Reid Hoffman), Wellness („Meditative Story“), Kreativität („Spark & Fire“) und Technologie („Should this Exist?“) erschlossen. Mit Abschluss der jüngsten Finanzierungsrunde plant das Unternehmen, die Entwicklung seines innovativen Produktportfolios zu beschleunigen, sich mit Mitarbeiterprogrammen von der Konkurrenz abzusetzen und mit neuen Partnerschaften den Bereich Multimedia-Erlebnis auszubauen.

Die ehemaligen TED-Manager:innen June Cohen and Deron Triff haben Wait What 2017 in New York gegründet, um die Entwicklung und das Wachstum von Medienangeboten neu zu denken und Menschen dabei zu helfen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Sie können dabei auf ihre Erfahrungen als Verantwortliche der TED-Talks aufbauen, die sie zu einer weltweit erfolgreichen Medienmarke mit über 1 Milliarde Zuschauern ausgebaut haben.


„Die Bedeutung dieser Finanzierungsrunde geht weit über das frische Kapital hinaus. Sie gibt uns die Möglichkeit, intensiv mit einer Gruppe von Investoren zusammenzuarbeiten, die verstehen, wie Technologie die große Leidenschaft, die wir bei unseren Nutzern sehen, in lebendige Communities umwandeln und so neue Ideen entstehen lassen kann. Die Entwicklung von beliebten, originären Inhalten wird immer im Mittelpunkt unserer Mission stehen, ist aber nur der erste Schritt für uns. Wir planen, unser Portfolio im Bereich Technologie und Produkte weiter auszubauen und auf eine übergreifende Plattform zu bringen, um uns noch fester im Leben unserer Nutzer zu verankern."

June Cohen, Wait What Mitbegründerin


„Wir sind seit 2018 in Wait What investiert und begeistert, wie das Unternehmen neue Medienformate liefert und entwickelt, die Menschen dabei helfen, die beste Version ihrer selbst zu werden. Wir freuen uns, die neuen Investoren an Bord zu begrüßen und June und Deron auf ihrer weiteren Reise mit diesem großartigen Medienunternehmen zu unterstützen."

Christian Teichmann, Geschäftsführer von BurdaPrincipal Investments


 

PDF
Passend zu diesem Artikel
BPI
BurdaPrincipal Investments investiert in Aleph Alpha
BPI
BurdaPrincipal Investments investiert in Aleph Alpha

Burdas internationaler Wachstumskapitalgeber BurdaPrincipal Investments (BPI) beteiligt sich an der aktuellen Finanzierungsrunde der Series B von Aleph Alpha. BPI beschäftigt sich seit 2018 tiefgehend mit Künstlicher In…

BurdaPrincipal Investments
Vinted veröffentlicht ersten Klimafolgenbericht
BurdaPrincipal Investments
Vinted veröffentlicht ersten Klimafolgenbericht

Vinted, Portfolio-Unternehmen von BPI, hat in einem ersten Klimafolgenbericht die Klimaauswirkungen des Modekaufs auf Europas größte Plattform für Secondhand-Mode im Vergleich zu einem Neukauf im Jahr 2021 untersucht.

BurdaPrincipal Investments
Globale Fusion: Netzwerk für flexibles Wohnkonzept
BurdaPrincipal Investments
Globale Fusion: Netzwerk für flexibles Wohnkonzept

Habyt und Common haben fusioniert und bilden damit das global größte Netzwerk im Co-Living-Bereich, die Habyt Gruppe. Durch den vorherigen Merger von Habyt und Hmlet ist BPI investiert und überzeugt von dem Potential.