BurdaVerlag Brand Licensing
16.09.2021

Brand Licensing gewinnt Kinder-Marken von Sony Music

None

Die Inhouse-Lizenzagentur des BurdaVerlags gewinnt Marken der Sony Music Family Entertainment für ihr Portfolio und vermarktet damit künftig die fünf bekannten Marken "TKKG", "TKKG Junior", "Die Fuchsbande", "Teufelskicker" und "Die Punkies". Damit erweitert die Burda-Einheit für Markenkooperationen, Lizenzprodukte und Erschließung von Neugeschäften ihre Zielgruppenbandbreite um den strategisch wichtigen Bereich der Lizenzprodukte für Kinder und Jugendliche. Von Kids bis hin zu Best Agern werden ab sofort alle Zielgruppen erreicht. 


„Millionen Kinder lieben und konsumieren täglich Hörspiele. Insbesondere unsere Marken leben von tollen, spannenden und interessanten Geschichten, kontinuierlichen Neuheiten, großen Katalogen und hoher Nachfrage. Wir freuen uns sehr, dass Burda Licensing sich fünf unserer starken Kindermarken angenommen hat und langfristig unsere Lizenzagentur dafür ist. Ich bin davon überzeugt, dass es Burda gelingen wird, diese auf die nächste Stufe zu bringen und noch stärker im Lizenzmarkt zu verankern.“

Arndt Seelig, Senior Director Family Entertainment bei Sony Music


„Detektivabenteuer, Fußballleidenschaft und der Traum vom Popstar sind emotionale Themen, die unser Portfolio um jüngere Zielgruppen sehr gut ergänzen. Wir freuen uns darauf, diese seit vielen Jahren erfolgreichen Kinder-Marken exklusiv im deutschsprachigen Raum zu vermarkten. Die Sony Music-Titel überzeugen dabei gleichermaßen im Hörspiel sowie im Buch-Segment und begeistern viele Mädchen und Jungen im Alter von 4 bis 10 Jahren – eine große und noch dazu sehr lizenzaffine Zielgruppe mit viel Potenzial.“

Lasse Martinsen, Director Brand Licensing


Damit geht BurdaVerlag Brand Licensing einen weiteren Schritt im Agenturwachstum. Gemeinsam mit den Titeln des BurdaVerlags und externen Marken schafft die Einheit so die Basis für holistische und kreative Kooperationen, die über verschiedene Plattformen mit großer Reichweite und über alle Medien hinweg inszeniert werden. Damit bietet die Inhouse-Agentur mit seiner langjährigen Media-Expertise den Lizenzgebern und den Lizenznehmern eine Besonderheit in der Branche an.

Das Leistungsspektrum der 17-köpfigen Agentur unter der Leitung von Lasse Martinsen umfasst sämtliche Schritte der Lizenzvermarktung – von Vertrieb und Markenführung, über die Partnerakquise für den Lizenzgeber bis hin zur Erstellung von Styleguides.

Zu den bisherigen erfolgreichen Marken im Portfolio zählen unter anderem Publishing Brands wie Elle, Instyle, "Playboy", Fit For Fun, Freundin und Meine Familie & ich.

Hintergrund

"EUROPA" ist ein Label der Sony Music Entertainment Germany GmbH und Marktführer im Kids Audio Business. Unter dem Traditions-Label erscheinen Hörspiele, Kindermusik sowie Home Entertainment Produkte für Kinder. Sony Music - Family Entertainment hält die Markenrechte u.a. an den Serien „TKKG“, „TKKG Junior“, „Teufelskicker“, „Punkies“, und „Die Fuchsbande“. Ziel des Labels ist es, Unterhaltung zu bieten, die Spaß macht und der Kreativität den notwendigen Raum gibt. Hier finden Sie weitere Infos zu allen "EUROPA"-Produkten.

PDF
Passend zu diesem Artikel
BurdaVerlag
Gesundheits-App „Selfapy“ gewinnt Focus Innovationspreis
BurdaVerlag
Gesundheits-App „Selfapy“ gewinnt Focus Innovationspreis

München, den 26. Oktober 2021 – Das Nachrichtenmagazin Focus kürt die Gesundheits-App „Selfapy“ zum Sieger des Focus Innovationspreises 2021.

Villa
Heute liegt die Erstausgabe am Kiosk
Villa
Heute liegt die Erstausgabe am Kiosk

“Polyglot and polychrome” - das New Living-Magazin Villa hat sein redaktionelles Credo an die Eigen-Definition des Design-Stils der Pariser Innenarchitektin India Mahdavi angelehnt.

Bunte
Neuaufstellung im Leitungsteam
Bunte
Neuaufstellung im Leitungsteam

Die Redaktion des People-Magazins Bunte stellt ihre Leitungsebene neu auf: Christiane Hoffmann startet am 1. November 2021 als Editor at Large. Gleichzeitig bereichert Stephanie Göttmann-Fuchs die Chefredaktion.