Eatbetter
15.06.2020

Danone unterstützt bundesweite Ernährungsinitiative

Mit Danone hat Burda jetzt den ersten Unterstützer für die Eatbetter-Plattform. Gemeinsam wollen sich beide für eine gesündere und nachhaltigere Ernährung und Lebensweise einsetzen.


„Wir haben Danone bereits in der Planungsphase zu Eatbetter angesprochen, weil Danone das erste Unternehmen war, das die transparente Nährwertkennzeichnung Nutri-Score in Deutschland eingesetzt hat, und zwar für das Produkt Fruchtzwerge. In unseren Gesprächen haben wir gemeinsam festgestellt, dass Danones Vision zu gesünderer und nachhaltigerer Ernährung ideal zur Eatbetter-Plattform passt.“

Nina Winter, Managing Director BurdaHome (Food/Land)


„Reden ist Silber. Handeln ist Gold. Als Lebensmittelhersteller haben wir eine große Verantwortung. Wir sind noch nicht perfekt, aber wenn wir vorangehen und pflanzliche Alternativen zu Actimel oder Activia auf den Markt bringen oder unsere Verpackungen wie unsere Volvic PET-Flaschen ab September aus 100% Altplastik auf den Markt bringen, dann sind das einige von vielen Schritten in eine Zukunft, die besser für unsere Umwelt und für unsere Gesundheit ist. Wir freuen uns sehr, dass Eatbetter uns auf diesem Weg begleitet,“ so Nadine Küster, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit, Recht und Nachhaltigkeit bei Danone. „Wir möchten mit unseren Produkten die Menschen dazu inspirieren sich gesünder und nachhaltiger zu ernähren“, betont Küster.

„Als großen Unterstützer binden wir Danone nativ über alle Kanäle hinweg in die Eatbetter-Umfelder ein. So gibt es auf Eatbetter.de einen ‚Branded Hub‘, mit eigens dafür entwickelten Rezepten und Inhalten rund um gesunde & flexitarische Ernährung und Nachhaltigkeitsthemen. Dabei gehen wir auch dahin, wo die Fragen etwas unangenehmer werden, wie beispielsweise beim Thema Klimabilanz“, erläutert Linda Ibscher, Head of Client Services Food & Beverages BCN, zur Sichtbarkeit von Danone. „Hinzu kommen Eatbetter-Advertorials in den Burda-Foodtiteln, in denen Danone die für die Verbraucher interessanten Fakten des Unternehmens kommuniziert“, so Ibscher.

Mehr Informationen zu Eatbetter-Unterstützer Danone finden Sie hier in der Pressemitteilung.

Mitte Mai hatte Burda mit dem Portal www.eatbetter.de und einer großen Kommunikationskampagne die bundesweite Initiative für bessere Ernährung gestartet. Absender der Eatbetter-Initiative sind „Burda bewegt“ und Edeka, als Deutschlands größter Nahversorger im Lebensmittelhandel.

 

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Auf www.eatbetter.de findet man wissenswerte Inhalte und Rezepte aus dem Branded Hub von Danone

Auf www.eatbetter.de findet man wissenswerte Inhalte und Rezepte aus dem Branded Hub von Danone

Auf www.eatbetter.de findet man wissenswerte Inhalte und Rezepte aus dem Branded Hub von Danone

Auf www.eatbetter.de findet man wissenswerte Inhalte und Rezepte aus dem Branded Hub von Danone

Auf www.eatbetter.de findet man wissenswerte Inhalte und Rezepte aus dem Branded Hub von Danone

Auf www.eatbetter.de findet man wissenswerte Inhalte und Rezepte aus dem Branded Hub von Danone

Das Native Advertorial aus Einfach Low Carb (c) Hubert Burda Media

Das Native Advertorial aus Einfach Low Carb (c) Hubert Burda Media

Das Native Advertorial aus Meine Familie & ich (c) Hubert Burda Media

Das Native Advertorial aus Meine Familie & ich (c) Hubert Burda Media

Linder Ibscher, Head of Client Services Food & Beverages BCN (c) Hubert Burda Media

Mira Koppert (c) Manuel Debus

Nadine Küster, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit, Recht und Nachhaltigkeit Danone (c) Manuel Debus

Nina Winter, Managing Director BurdaHome (Food/Land) (c) Hubert Burda Media

Passend zu diesem Artikel
Burda bewegt
Mitarbeiter machen Erstklässler glücklich
Burda bewegt
Mitarbeiter machen Erstklässler glücklich

Trainees von Hubert Burda Media haben im Rahmen von Burda bewegt die Aktion „Burda macht Schule - Dein Einsatz für Erstklässler“ ins Leben gerufen.

Vermarktung
Offen fürs neue Normal: Coca-Cola und Burdas #AufbruchZukunft kooperieren
Vermarktung
Offen fürs neue Normal: Coca-Cola und Burdas #AufbruchZukunft kooperieren

Coca-Cola und Burda arbeiten in Form einer nationalen Anzeigenkampagne zusammen. Dazu greifen Burda-Marken die Coca-Cola Kampagne "Offen, wie nie zuvor" auf und verlängern sie crossmedial.

Burda & Prosiebensat.1
Samsung kommt mit Burda und „The Taste“ auf den Geschmack
Burda & Prosiebensat.1
Samsung kommt mit Burda und „The Taste“ auf den Geschmack

Kochen ist mehr als nur eine Leidenschaft – das beweist eine neue Multichannel-Kampagne für Samsung im Rahmen der Vermarktungs- und Content-Partnerschaft von Burda und Prosiebensat.1.