Volontär:in werden
03.04.2024

Das erwartet dich im Aufnahmetest der Burda Journalistenschule

Der Aufnahmetest findet jährlich an einem Wochenende im Mai statt. Plane dir dafür am besten den gesamten Freitag und Samstag ein. Dich erwarten drei Tests und ein Gespräch mit Burda-Chefredakteur:innen und der BJS-Schulleitung. Generell gilt: Eine besondere Vorbereitung auf den Test ist nicht notwendig. Ein paar Tipps von Testableger:innen und der BJS-Managerin Myriam Feißt können aber trotzdem nicht schaden.


4 Wochen vor dem Aufnahmetest: Du erhältst eine Kurzbeschreibung der drei Testmodule.
2 Wochen vor dem Aufnahmetest: Dich erreicht eine ausführlichere Beschreibung zu den einzelnen Prüfungen.

Der Test besteht aus den folgenden vier Teilen:


Der Wissenstest


Dauer: 30 Minuten
Deine Aufgabe: Du beantwortest 40 Multiple-Choice-Fragen, bei denen es um dein Allgemeinwissen, das aktuelle Geschehen und um die Burda-Welt geht.


Vorbereitungstipp von Testableger:innen:
„Es ist entscheidend, stets auf dem neuesten Stand zu sein. Man muss die Inhalte der Burda-Redaktionen kennen und sich mit den Magazinen vertraut machen. Zusätzlich habe ich täglich Nachrichten-Podcasts gehört und mich über die Burda-Stiftungen, die Aktivitäten der Unternehmen im Burda-Netzwerk sowie die Reichweiten und Chefredakteur:innen der Magazine informiert." – Timo, Volontär bei der Freizeit Revue.


Vorbereitungstipps von BJS-Managerin Myriam
„Die Fragen des Wissenstests drehen sich rund um Wirtschaft, Politik, Fashion, Food, Gesundheit, People, aktuelle Neuigkeiten und Burda: Am besten die Nachrichtenlage verfolgen und wissen, was aktuell so in der Welt passiert. Außerdem kommt immer darauf an, für welche Redaktion man sich interessiert. Wer sich zum Beispiel für die Bunte und für den Focus bewirbt, sollte sich entsprechend die Focus App und die Bunte App downloaden, den Liveticker aktivieren und natürlich deren Social-Media-Kanälen folgen. So ist man immer über News und Promis auf dem Laufenden. Natürlich gibt es auch Fragen zu Hubert Burda Media: Dazu einfach die Website durchgehen. Dort findet ihr das Wichtigste zu den Konzernbereichen und -Töchtern sowie den Menschen, die bei Burda arbeiten.

Der Kreativtest

Dauer: 2 Stunden
Deine Aufgabe: Du erhältst ein Thema und erarbeitest ein Konzept für eine Magazingeschichte. Abzugeben sind eine Headline, der Vorspann und eine Layout-Skizze. Schreiben musst du den Artikel nicht. Zusätzlich adaptierst du deine Idee für einen Social-Media-Kanal.


Tipps von BJS-Managerin Myriam:  
„Wir geben dir zwei Wochen vor dem Test drei Magazine zur Auswahl. Es handelt sich dabei um Titel, die nicht bei Burda erscheinen, damit kein Vorteil für ehemalige Burda-Praktikant:innen oder Werkstudent:innen entsteht. Zur Vorbereitung auf den Kreativtest solltest du die Magazine mal durchblättern und schauen, welche Zielgruppe die haben, wie sie an Themen herangehen, welche Haltung die haben, wie die Designs sind und sich den Wortlaut ein bisschen antrainiert. Auch die Website und die Social-Media-Kanäle sollten unter die Lupe genommen werden.“

Der Schreibtest

2024.04.03._auswahltest schreibtest.png

Dauer: 3 Stunden
Deine Aufgabe: Du recherchierst (online & telefonisch) und schreibst einen Bericht zu einem vorgegebenen Thema. Ein Handout zur Darstellungsform „Bericht“ bekommst du zwei Wochen vorher zugesendet und kannst dieses auch während der Prüfung nutzen.

Vorbereitungstipp von Testablegerin:
„Nimm dir die Zeit, die Aufgabenstellung gut durchzulesen und markiere dir die wichtigen Stellen. Anschließend kannst du entspannt damit beginnen, deine Recherche zu machen und den Bericht zu strukturieren. Erst dann empfehle ich, den Text zu schreiben. Eine klare Struktur kann helfen, besonders wenn man sich überfordert fühlt.” – Zoe, Volontärin bei Focus Money


Tipp von BJS-Managerin Myriam:
„Die Aufgabenstellung ist sehr ausführlich. Dadurch weißt du genau, was dich erwartet. Das Thema ist vorgegeben und es stehen drei Stunden zur Verfügung. Zwei Wochen vor dem Test bekommst du von uns eine Definition des Berichts, die du als kleines Handout zur Vorbereitung und während des Schreibens verwenden kannst.“

Interview

2024.04.03._auswahltest interview.png

Dauer: 30 Min.

Vorbereitungstipp von BJS-Managerin Myriam:
„Beim Interview sprichst du mit Chefredakteur:innen und dem BJS-Schulleiter über dich, deine Motivation für den Journalismus und über deine Wunschredaktion. Stelle dich auf ein freundliches Gespräch ein, vermeide zu allgemeine Antworten und vor allem, sei authentisch.“


Der Aufnahmetest: Eine tolle Gelegenheit, sich zu vernetzen

„Wir alle sitzen im selben Boot und hoffen, den Aufnahmetest zu bestehen und eine Zusage zu erhalten. Obwohl wir Konkurrent:innen sind, schweißt uns das ein wenig zusammen. Die Atmosphäre war sehr freundlich und entspannt, obwohl Aufregung natürlich eine große Rolle spielt. Aber was wirklich schön ist: Ich habe noch heute Kontakt zu den meisten Mitbewerber:innen von diesem Tag.“ – Timo, Volontär bei der Freizeit Revue.

Sei beim nächsten Aufnahmetest dabei und werde Volontär:in an der Burda Journalistenschule!

 

 

PDF
Passend zu diesem Artikel
Burda Journalistenschule
Reportage-Wettbewerb: Die Sieger:innen stehen fest!
Burda Journalistenschule
Reportage-Wettbewerb: Die Sieger:innen stehen fest!

Die zwei Gewinner:innen des BJS-Reportage-Wettbewerbs nehmen die Leser:innen mit auf eine Reise: Ob in eine Nachtschicht im Fitnessstudio oder mitten hinein ins Frankfurter Bahnhofsviertel. Reinlesen lohnt sich!

Burda Journalistenschule
Die Medienmarken 2024 sind jetzt live!
Burda Journalistenschule
Die Medienmarken 2024 sind jetzt live!

Nach zwei Jahren kreativer, innovativer und vor allem journalistischer Arbeit ist es endlich soweit: Der Jahrgang 2022 präsentiert voller Stolz seine Medienmarken.

Burda Journalistenschule
Nachwuchs trifft auf Nachwuchs
Burda Journalistenschule
Nachwuchs trifft auf Nachwuchs

Im Oktober startete ein neuer Jahrgang Nachwuchs-Journalist:innen an der Burda Journalistenschule. Um Nachwuchskräfte untereinander zu vernetzen, sind BurdaForward und BJS eine Kooperation eingegangen.