Instyle
08.11.2017

Das perfekte Foto

Instyle
08.11.2017

Das perfekte Foto

Zwei Gegner, eine Aufgabe: "Prosieben" startet mit „Perfect Shot“ ein neues Format, bei dem ein Nachwuchs-Fotograf und eine Influencerin in einem Fotowettbewerb gegeneinander antreten, im Kampf um das perfekte Bild. Mit dabei als Medienpartner ist Instyle. Chefredakteurin Kerstin Weng wählt als Jurorin der Sendung am Ende das Gewinner-Foto aus – das es schließlich auch in die Instyle schafft. Die erste Folge der zweiteiligen Sendung gibt es am Donnerstag, 9. November 2017, um 23.45 Uhr auf "Prosieben".

Jung-Fotografen im Wettstreit

Fotograf Claudio Oliverio und Influencerin Masha Sedgwick haben insgesamt drei Tage Zeit, um das perfekte Foto zu schießen und schließlich Kerstin Weng von ihrer Arbeit zu überzeugen. Sie bekommen ein Flugticket, ein Briefing und einen Koffer mit den zu inszenierenden Kleidungsstücken und Accessoires. Das Siegerfoto wird anschließend im Fashion-Magazin Instyle veröffentlicht.

Drei starke Partner

Für das neue Fashion- und Beauty-Format haben die SevenOne AdFactory und Burdas Vermarkter BCN  gemeinsam drei starke Partner gewonnen: Levi’s, Manhattan und Hyundai werden in „Perfect Shot“ in einem aufmerksamkeitsstarken Umfeld in Szene gesetzt.

Das zweiteilige Format läuft am Donnerstag, den 9.11. um 23:45 Uhr und am 16.11. um 00:00 Uhr auf "Prosieben" sowie an den Sonntagen, 12.11. und 19.11. um jeweils 18.30 Uhr auf "Sixx".

Weitere Informationen zur Sendung unter: www.the-perfect-shot.com.

 

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

Kerstin Weng, Chefredakteurin Instyle

Treten gegeneinander an: Fotograf Claudio Oliverio und Influencerin Masha Sedgwick © ProSieben (Verwendung nur im Rahmen der aktuellen Programmankündigung)

Das Gewinner-Foto schafft es in die Instyle © ProSieben (Verwendung nur im Rahmen der aktuellen Programmankündigung)

Für das perfekte Foto nehmen die Fotografen viel auf sich © ProSieben (Verwendung nur im Rahmen der aktuellen Programmankündigung)

Passend zu diesem Artikel

BurdaStyle Luxury

Das war die Fashion Week Berlin

BurdaStyle Luxury

Das war die Fashion Week Berlin

Die Berliner Fashion Week machte diese Woche den Auftakt ins Modejahr 2018. Als drei der größten Modemagazine und Fashion-Marken waren auch Elle, Harper’s Bazaar und InStyle vertreten.

BurdaPrincipal Investments

Showroom loves Designer

BurdaPrincipal Investments

Showroom loves Designer

Modedesigner und ihre Kollektionen sind das Herzstück der Fashion Plattform Showroom.de. Junge Designer verkaufen dort ihre Kollektionsteile.

BurdaStyle & BurdaLife

Start der Kampagne #Gerwomany

BurdaStyle & BurdaLife

Start der Kampagne #Gerwomany

Mehrere Marken von BurdaStyle und BurdaLife unterstützen die Kampagne #Gerwomany von insgesamt 23 Frauenmagazinen aus sieben Medienhäusern.