Nebenan.de-Stiftung
10.07.2017

Deutscher Nachbarschaftspreis

Nebenan.de-Stiftung
10.07.2017

Deutscher Nachbarschaftspreis

Die Nebenan.de-Stiftung hat den Deutschen Nachbarschaftspreis ins Leben gerufen. Mit dem bundesweiten Wettbewerb will die Stiftung aktive Nachbarn und nachbarschaftliche Projekte auf Länder- und Bundesebene auszeichnen, die sich für ein offenes, solidarisches und demokratisches Miteinander einsetzen. Der Deutsche Nachbarschaftspreis steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministers des Innern Thomas de Maizière und ist mit über 50.000 Euro dotiert.


„Der Deutsche Nachbarschaftspreis würdigt erfolgreiche Beispiele, wie Nachbarn Brücken zwischen Kulturen und Generationen bauen und sich dabei miteinander und füreinander engagieren. Sie leisten so einen wichtigen Beitrag für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft.“

Thomas de Maizière, Bundesminister des Innern und Schirmherr des Deutschen Nachbarschaftspreises


„Nachbarschaftliches Engagement ist ein klares Bekenntnis für Inklusion, Toleranz, Vielfalt und für gelebte Beteiligung. Der Preis zeichnet Engagement mit Vorbildcharakter aus und soll Nachbarn deutschlandweit motivieren, sich vor ihrer Haustür, in ihrer Straße und ihrem Viertel für ein gutes lokales Miteinander einzusetzen.“

Michael Vollmann, Geschäftsführer der Nebenan.de-Stiftung


Die Nebenan.de-Stiftung ist eine Tochter des Berliner Sozialunternehmens Good Hood GmbH, das die Nachbarschaftsplattform Nebenan.de betreibt, an dem Burda seit 2016 beteiligt ist. Um ihre Ziele zu verfolgen, fördert sie nachbarschaftliche Projekte und wird selbst Initiative zur Entwicklung und Durchführung von Programmen ergreifen, u.a. den Deutschen Nachbarschaftspreis.

Jetzt mitmachen!

Bewerben können sich engagierte Nachbarn, Nachbarschaftsvereine, Stadtteilzentren, gemeinnützige Organisationen und Sozialunternehmen hier. Die Bewerbungsfrist läuft bis 24. August 2017. Unterstützt wird der Preis von der Diakonie Deutschland, Zalando und der Deutschen Fernsehlotterie. Weitere Informationen zum Deutschen Nachbarschaftspreis finden Sie hier.

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

Keyvisual des Deutschen Nachbarschaftspreises

Christian Vollmann, Geschäftsführer der Nebenan.de-Stiftung

Thomas de Maizière, Bundesminister des Innern und Schirmherr des Deutschen Nachbarschaftspreises

Logo des Deutschen Nachbarschaftspreises

Logo der Nebenan.de-Stiftung

Passend zu diesem Artikel

BurdaPrincipal Investments

Auf gute Nachbarschaft

BurdaPrincipal Investments

Auf gute Nachbarschaft

Spannende Wochen und Monate liegen hinter uns. Nebenan.de wächst deutlich schneller, als wir es zu hoffen gewagt haben. So konnten wir nur sechs Monate nach Launch mit einem Wunschpartner verhandeln.

BurdaPrincipal Investments

Modeplattform Showroom expandiert

BurdaPrincipal Investments

Modeplattform Showroom expandiert

Showroom, der führende Marktplatz für unabhängige Designermode in Polen, ist seit dem Start der deutschen Plattform 2015 stark gewachsen. Christian Graggaber ist seit August Geschäftsführer Showroom Deutschland.    

BurdaPrincipal Investments

Burda investiert in Direct-to-Consumer-Plattform M.Gemi

BurdaPrincipal Investments

Burda investiert in Direct-to-Consumer-Plattform M.Gemi

Hubert Burda Media baut seine Investments in den USA aus und beteiligt sich an M.Gemi, einer der führenden Direct-to-Consumer-Plattformen für Luxus-Accessoires, insbesondere handgefertigte Schuhe aus Italien.