BurdaForward Advertising & BCN
26.02.2018

Deutschlands schönstes Wohnprojekt

BurdaForward Advertising & BCN
26.02.2018

Deutschlands schönstes Wohnprojekt

Alters- und Einkommensvorsorge, Versicherungen oder Baufinanzierung sind Themen, mit denen sich die meisten Menschen beschäftigen müssen -  dabei sind sie meist kompliziert, trocken und bieten wenig Unterhaltungswert. Umso herausfordernder ist es, solche Themen in emotionale, echte Geschichten zu verwandeln und Menschen damit zu erreichen. BurdaForward Advertising und BCN haben diese Königsdisziplin für den Kunden Interhyp umgesetzt und mit der Marke Focus eine „Best Practise“-Beispielkampagne zum Thema Baufinanzierung realisiert.

Storytelling im Print-Online-Mix

Durch eine enge Zusammenarbeit von Publishing-Haus und Werbekunde entstand eine erfolgreiche Native Storytelling-Kampagne aus einer Kombination von Online und Print: Mit der Microsite „Deutschlands schönstes Wohnprojekt“, Branded Content auf Focus Online sowie Advertorials und Anzeigen im Focus Magazin konnten die drei schönsten Wohnprojekte Deutschlands gesucht und gefunden werden: Der 79-jährige, der sich den Traum eines Mehrgenerationenhauses für die ganze Familie erfüllen will, die junge Frau, die für ihre Zwillingsschwester ein ganzes Haus geplant hat und die frischgebackene Familie, die dem Nachwuchs die perfekte Familienidylle ermöglicht.

Überzeugende KPIs

Der Interhyp-Case von BurdaForward Advertising und BCN beeindruckt mit KPIs, die für sich sprechen: Mit einer Reichweite von fast 170.000 Visits und 215.000 Page Impressions wurden die ursprünglichen Erwartungen und Zielsetzungen übertroffen. Auch die positive Auswirkung auf Image und Vertrauensbildung sind klar erkennbar, ebenso wie die Steigerung der KPIs Consideration, Awareness und Conversion.

Herausforderndes Thema mit Emotionen

Der Case zeigt, dass die Emotionalisierung eines schwierigen Themas wie „Baufinanzierung“ möglich ist. Trotz herausfordernder Aufgabenstellung und einem Thema, das nicht in erster Linie durch sein Potential für packende Geschichten steht, kann eine multimediale, emotionale Umsetzung mit erfolgreichen KPIs und belegbaren Marktforschungsergebnissen gelingen – das haben die Kollegen von BurdaForward Advertising und BCN mit Interhyp unter Beweis gestellt.

BurdaForward auf der CMCX

Interessiert an den Details dieses Erfolgscases? Auf der Content Marketing Conference and Exposition (CMCX) stellt BurdaForward mit Interhyp am 7. März von 10.15 bis 10.45 Uhr auf der Statler Stage den Case im Detail vor und verrät unter anderem die Mechanik der Kampagne, die Herausforderungen, Ergebnisse und zeigt den Case in Videoform.

BurdaForward ist dieses Jahr als Platinum Sponsor auf der CMCX vertreten. Die Messe findet am 6. und 7. März im Rahmen der Internet World Exposition in der Messe München (Halle A6, Stand CMCX 24) statt. Kommen Sie vorbei!

PDF

Passend zu diesem Artikel

TV Spielfilm

Blick in die Zukunft

TV Spielfilm

Blick in die Zukunft

Zum zweiten Mal hat die Medienmarke TV Spielfilm gemeinsam mit Media Market Insights die breit angelegte „Screens in Motion“-Studie umgesetzt.

BCN & Seven One Media für Fiat

Italienisches Lebensgefühl hochleben lassen

BCN & Seven One Media für Fiat

Italienisches Lebensgefühl hochleben lassen

Freiheit, Genuss, Leichtigkeit: Der Fiat 500 steht als Traditionsmarke für italienische Lebenslust. Dieses Gefühl machen Burda und Prosieben mit einer emotionalen 360-Grad-Kampagne greifbar.

Focus

Klar zur Wende?

Focus

Klar zur Wende?

Focus hat die Mobilitätswende längst auf der Agenda. Aktuell widmet man sich in einem 48-seitigen Special der modern gedachten Mobilität. Patrick Morda, leitender Redakteur des Specials, gibt Einblick und Ausblick.