Fit for Fun
15.07.2020

Die Fit for Fun wird jetzt noch grüner!

Burdas Fitness- und Lifestylemarke Fit for Fun stellt ab der kommenden Ausgabe den Druck auf hundert Prozent Recyclingpapier um. Seit Anfang des Jahres setzt die Redaktion verstärkt auf Nachhaltigkeit und hat das Thema ressortübergreifend als festen Bestandteil in allen Rubriken integriert.


„Mit der Fit for Fun stehen wir schon immer für einen gesunden Lebensstil – mit nachhaltiger Wirkung. Diese Haltung soll sich sowohl in unseren Inhalten als auch in unserem Papier widerspiegeln. Die Umstellung auf Recyclingpapier ist daher der konsequente nächste Schritt für uns. Die aktuelle Ausgabe ‚Green Issue‘ bildet den Auftakt für eine rundum nachhaltige Fit for Fun.“

Christine Theiss, Fit for Fun-Herausgeberin


Ab Ausgabe 08/20 erscheint die Fit for Fun zukünftig auf einem Papier, das zu hundert Prozent aus Altpapier besteht und mit dem „Blauen Engel“ ausgezeichnet ist. Im Vergleich zu herkömmlichen Papiersorten können somit rund sechzig Prozent Energie, siebzig Prozent Wasser und hundert Prozent Holz eingespart werden. Darüber hinaus signalisiert die voluminösere Papiersorte eine hohe Wertigkeit.

Die aktuelle Fit for Fun-Ausgabe „Green Issue“ beschäftigt sich im Monat August ausschließlich mit Nachhaltigkeitsthemen. Im großen Special „Green Fitness“ wird untersucht wie umwelt- und klimaverträglich die Fitnessbranche aufgestellt ist. Ebenso werden verschiedene Outdoor-Sportarten und deren Auswirkungen auf die Natur unter die Lupe genommen. Darüber hinaus werden in jeder Ausgabe neue nachhaltige Trends, Produkte und Branchennews präsentiert, die zeigen: Nachhaltigkeit geht auch ohne Verzicht.

Die „Green Issue“ erscheint in einer Auflage von 120.000 Exemplaren und ist ab dem 15. Juli zum Preis von 3,80 Euro im Handel erhältlich. Der Launch der nachhaltigen Ausgabe wird begleitet durch eine Printkampagne in zielgruppenaffinen Zeitschriften sowie Händleraktionen an ausgewählten Verkaufsstellen.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Fit for Fun 08/20: Das aktuelle Cover der „Green Issue“ (c) HBM

Fit for Fun 08/20: Green Fitness – 16 Sportarten im Öko-Check (c) HBM

Fit for Fun 08/20: Yoga mit Mady Morrison (c) HBM

Fit for Fun 08/20: Der DIY-Kräuter-Health-Guide (c) HBM

Passend zu diesem Artikel
Fit for Fun
Lassen Sie sich motivieren!
Fit for Fun
Lassen Sie sich motivieren!

Heute erscheint die erste Fit for Fun mit Christine Theiss als Herausgeberin. Hier erklärt die 23-fache Kickbox-Weltmeisterin, was die Leser in der Ausgabe zum 25-jährigen Jubiläum erwartet.

BurdaNews
Fit for Fun unterstützt mit Sonderheft bei Neujahrs-Vorsätzen
BurdaNews
Fit for Fun unterstützt mit Sonderheft bei Neujahrs-Vorsätzen

Fit for Fun bringt zum Start des Jahres 2019 das Sonderheft „Abnehmen mit Low Carb und Superfood“ an den Kiosk.

Kooperation
Fit for Fun kooperiert mit Pinterest
Kooperation
Fit for Fun kooperiert mit Pinterest

Das Fitness- und Lifestylemagazin Fit for Fun kooperiert ab sofort mit dem sozialen Netzwerk Pinterest. In der aktuellen Printausgabe sind erstmals sogenannte Pincodes integriert.