Harper’s Bazaar
08.03.2017

Ein Hoch auf smarte Frauen

Moderne Macherinnen in exklusiver Mode: Harper’s Bazaar stellt in der aktuellen April-Ausgabe „smarte Frauen“ in den Mittelpunkt und porträtiert elf deutschsprachige Frauen aus Film, Mode und Kunst. Mit drei unterschiedlichen Covern erscheint die Ausgabe am 8. März.

Chefredakteurin Kerstin Schneider. „Seit 150 Jahren zelebriert Harper’s Bazaar smarte Frauen – das gehört zur DNA der Marke. Für diese Ausgabe haben wir Frauen ausgewählt, die uns begeistern, uns inspirieren und die zu unserer Zielgruppe passen. Diese Frauen treffen ihre eigenen Entscheidungen. Sie gehen ihren eigenen Weg. Wir folgen ihrem Beispiel.“

Drei Frauen, drei Cover

Das Fashion-Magazin feiert die Stil-Vorbilder mit drei unterschiedlichen Covern: Die deutsche Film- und Theaterdiva Nina Hoss wurde in New York fotografiert, Topmodel Larissa Hofmann und Fashion-Influencer Veronika Heilbrunner in Berlin.

Außerdem traf Harper’s Bazaar die Schauspielerinnen Nora von Waldstätten, Alexandra Maria Lara, Maria Schrader, Christiane Paul, Jasna Fritzi Bauer und Emilia Schüle zum Interview und setzte sie in starken Modestrecken in Szene. Das Fashion-Magazin berichtet auch über zwei Frauen aus der Kunst: Harper’s Bazaar besuchte Künstlerin Anne Imhof, die in diesem Jahr den Deutschen Pavillon der Biennale in Venedig bespielt, in ihrem Atelier und sprach mit Unternehmerin und Kunstsammlerin Julia Stoschek über ihre Berliner Ausstellung.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Harper’s Bazaar-Chefredakteurin Kerstin Schneider

Film- und Theaterdiva Nina Hoss wurde für Cover und Modestrecke in New York fotografiert

Passend zu diesem Artikel
Harper's Bazaar
Das Heft trifft einen Nerv
Harper's Bazaar
Das Heft trifft einen Nerv

Werbekunden schätzen das hochwertige Umfeld, Leserinnen freuen sich, regelmäßig etwas Neues in Harper's Bazaar zu lernen.

Harper’s Bazaar & Germany’s next Topmodel
Nur eine kommt auf das Cover von Harper’s Bazaar
Harper’s Bazaar & Germany’s next Topmodel
Nur eine kommt auf das Cover von Harper’s Bazaar

Am 4. Februar 2021 geht es wieder los: Dann startet die 16. Staffel von „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ auf Prosieben. Die Gewinnerin schafft es auf das Cover der deutschen Harper’s Bazaar.

Brand Licensing by Burda
Lust auf Tapetenwechsel?
Brand Licensing by Burda
Lust auf Tapetenwechsel?

Brand Licensing by Burda hat für die Marke Elle Decoration einen internationalen Lizenz-Deal für den Bereich Tapeten abgeschlossen. Ab dem 1. Januar sind Elle Decoration-Tapeten in mehr als 55 Ländern erhältlich.