Super Illu
13.09.2016

Eine neue Henne

Super Illu
13.09.2016

Eine neue Henne

Dieses Jahr wird die Goldene Henne zum 22. Mal verliehen.  Erstmals wurde hierfür eine neue Trophäe entworfen – eine moderne, losgelöste Interpretation des bisherigen Preises. Anstelle der bisherigen massiven Henne (die im „Tatort“ bereits als Mordwaffe diente), kommt nun ein schlankeres und eleganteres Federvieh.

„Die Trophäe wiegt jetzt knapp drei Kilogramm und ist 23 Zentimeter hoch. Ein effektvoller Schwung bestimmt nun maßgeblich die Ästhetik des Körpers“, beschreibt Stefan Kobus, Chefredakteur des preisverleihenden Magazins Super Illu, die neue Skulptur. Neben der Form wurde auch die Struktur verändert. Kobus weiter: „Die Oberfläche wurde bewusst nicht vergoldet und poliert, sondern mit einer natürlichen, gröberen Struktur versehen, die sich von anderen Trophäen abhebt. Mit dem neuen Design erhoffen wir uns ein frischeres und jüngeres Image für unseren Preis.“ Entwickelt und designt wurde die neue Henne-Trophäe vom Designstudio „Monomango“ in Berlin.

Heimspiel

Kai Pflaume, selbst zweifacher Henne-Preisträger, moderiert nach seinem erfolgreichen Debüt 2014 erneut die Show. Der Fernsehmoderator, 1967 in Halle/Saale geboren und in Leipzig aufgewachsen, freut sich auf sein Heimspiel: „Bereits 2014 war es mir eine große Ehre, diesen bedeutenden Publikumspreis zu moderieren. Umso mehr freue ich mich, dass die Verleihung nach Leipzig zurückkehrt und ich erneut gebeten wurde, diese zu präsentieren.“ 2014, zum 25. Jahrestag des Mauerfalls, war die Messestadt Leipzig erstmals Austragungsort für die Goldene Henne.

Das Publikum entscheidet

Und die Nominierten stehen auch schon fest. Abgestimmt werden konnte in den Kategorien „Entertainment“, „Schauspiel“, „Musik“ und „Sport“. Zur Wahl standen unter anderem Carolin Kebekus, Barbara Schöneberger, Daniel Brühl, Elyas M’Barek, Mark Forster, Udo Lindenberg, Helene Fischer, Severin Freund sowie die Handball-Nationalmannschaft. Über die Gewinner der Ehrenpreise in den Kategorien „Politik“, „Charity“ und „Lebenswerk“ entscheidet die Jury.

Die Preisverleihung findet am 28. Oktober 2016 vor rund 4.500 Zuschauern in der Leipziger Messe statt und wird vom MDR und dem rbb Fernsehen um 20.15 Uhr live im TV übertragen. Mit der Auszeichnung ehrt Super Illu jedes Jahr die beliebtesten Stars aus Sport, Musik und Fernsehen sowie Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft.

 

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

Die neue Henne: Ein effektvoller Schwung bestimmt nun maßgeblich die Ästhetik des Körpers

Stefan Kobus, Chefredakteur Super Illu

Die alte Henne verabschiedet sich in den Ruhestand 

Passend zu diesem Artikel

Goldene Henne

Ihre Stimme zählt

Goldene Henne

Ihre Stimme zählt

Die Goldene Henne geht in die 23. Runde: Auch in diesem Jahr entscheidet das Publikum bis zum 26. Juli, wer einen Preis in den zur Wahl stehenden Kategorien entgegennehmen darf. Ihre Stimme zählt!

Super Illu

Goldene Henne 2017: Dem Publikum zu Ehren

Super Illu

Goldene Henne 2017: Dem Publikum zu Ehren

Die Goldene Henne wird immer größer und populärer. Aber sie bleibt bodenständig, weil sie ihrem Kern treu bleibt: dem Publikum. 

Erfahrungsbericht

Sommer, Sonne, Hauptstadtluft

Erfahrungsbericht

Sommer, Sonne, Hauptstadtluft

Berlin ist die größte und eine der facettenreichsten Städte Deutschlands. Deshalb zögerte ich nicht lange als ich das Angebot bekam, als Junior PR Manager dort eine Hospitanz zu absolvieren.