#WirFürDich
28.05.2020

Elle lädt zur Yoga-Session

Das Elle-Team um Chefredakteurin Sabine Nedelchev hatte gemeinsam mit BurdaStyle Brand Experience im März mit Elle.The Retreat eine viertägige Auszeit am Tegernsee für Leserinnen geplant, bei dem Yoga-Sessions, Ayurveda, Coachings mit Experten und andere Highlights auf dem Programm standen. Mehr als 500 Leserinnen hatten sich bereits dafür angemeldet. Dann kam das Corona-Virus dazwischen und Elle.The Retreat konnte leider nicht stattfinden. Um die Zeit bis zum Ersatztermin im November (26.-29.11.) zu überbrücken, lädt die Redaktion nun wöchentlich zu virtuellen Yoga-Sessions und Experten-Talks ein.

Franziska Frosch, stellvertretende Chefredakteurin und ausgebildete Yoga-Lehrerin, führt gemeinsam mit Alexandra Link (stellvertretende Chefredakteurin Online), durch die Yoga-Flows.

Auf dem Instagram-Kanal unter IGTV @ellegermany, auf Elle.de und über den Elle-Newsletter finden Interessierte den Stundenplan für die kommenden Tage und Videos der bereits durchgeführten Talks und Yoga-Sessions. Die Yoga-Einheiten sind sowohl für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

Renommierte Experten wie Patrick Broome, Ulrich Bauhofer und Julian Pfeiffer sprechen mit der Redaktion über Themen wie Mental Coaching, Meditation und Yoga. Im Talk mit Chefredakteurin Sabine Nedelchev erzählt beispielsweise der Yoga-Experte und Trainer der Fußball-Nationalmannschaft Patrick Broome, warum er nicht ohne Yoga leben kann, welche Wirkung die Übung der Asanas auf die innere Balance hat und ob es ein typisches Männer- oder Frauen-Yoga gibt.

In turbulenten Zeiten wie diesen sehnen wir uns alle nach positiven Impulsen, neuer Balance und dem Erhalt eines frischen Mindsets. Also rauf auf die Matte und atmen! Namaste!

Elle Yoga ist Teil des Projekts #WirFürDich von Hubert Burda Media. Das Projekt umfasst verschiedene interaktive Angebote, mit denen Burda-Marken Konsumenten unterstützen, körperlich fit zu bleiben und sich persönlich weiter zu entwickeln. So grillt unter der anderem der Gourmetkoch „Lucki“ Maurer wöchentlich live auf Bunte.de mit der Community. #WirFürDich gehört zur Initiative #AufbruchZukunft, die Hubert Burda Media vor wenigen Wochen gestartet hat. Diese übergreifende Initiative versteht sich als publizistische Plattform für eine konstruktive Auseinandersetzung mit dem durch die Pandemie beschleunigten Wandel gesellschaftlicher und ökonomischer Strukturen in Deutschland. #AufbruchZukunft begreift die fundamentale Krise, die das Corona-Virus ausgelöst hat, auch als Chance für ein neues Denken, für ein proaktives Gestalten der Zukunft und ein konstruktives Miteinander.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Sabine Nedelchev, Elle-Chefredakteurin (c) HBM

Franziska Frosch ist ausgebildete Yoga-Lehrerin (c) Elle

Alexandra Link beim Üben der Asanas (c) Elle

Der Elle-Yoga-Stundenplan (c) Elle

Passend zu diesem Artikel
Become Your Best
Burda stärkt Frauen mit neuer Plattform
Become Your Best
Burda stärkt Frauen mit neuer Plattform

Hubert Burda Media startet mit “Become Your Best” eine Plattform für die persönliche Weiterentwicklung von Frauen. Privat und beruflich unterstützt Become Your Best Frauen dabei, die beste Version ihrer selbst zu werden.

#FutureForFashion
"Die Menschen müssen nicht auf Luxus verzichten"
#FutureForFashion
"Die Menschen müssen nicht auf Luxus verzichten"

Am 25. Juni 2020, hielt Trendforscherin Li Edelkoort einen Online-Vortrag über "Die Zukunft des Luxus", der im Rahmen der neuen Initiative von Burda #FutureForFashion organisiert wurde.

BCN und Henkels „Nature Box“
Wie Print Beauty-Marken stark macht
BCN und Henkels „Nature Box“
Wie Print Beauty-Marken stark macht

Eine Studie von Burdas Marktforschung MMI zeigt anhand der aktuellen Kampagne von BCN für Henkels neue Pflegeserie, dass Printwerbungen Marken stark machen und eine Produkt-Neueinführung kommunikativ beflügeln.