Ausbildung und Duales Studium
03.11.2016

Es ist geschafft!

Insgesamt 19 Azubis haben in diesem Jahr ihre Ausbildung bei Burda erfolgreich abgeschlossen – 15 in Offenburg, einer in München, drei in Hamburg – sowie fünf duale Studenten. Bei einer offiziellen Zeugnisvergabe wurde dies in Offenburg in Anwesenheit von BurdaServices-Geschäftsführer Michael Felix und HR-Direktor Christoph Diebenbusch gebührend gefeiert. Besonders beachtenswert: die Azubis erreichten sehr gute Ausbildungsabschlüsse mit Belobigungen.

Große Inspiration 

Die verabschiedeten Auszubildenden und dualen Studenten blicken positiv auf ihre Ausbildungszeit zurück. „Dass wir die Möglichkeit hatten, so viele Abteilungen zu durchlaufen und so unfassbar viele interessante Menschen kennengelernt haben, das ist eine tolle Erfahrung und große Inspiration gewesen“, sagte die Absolventin Nicole, die direkt an ihre Ausbildung ein duales Studium bei Burda hängt.

Ein schöner Abschluss

Für Ausbildungskoordinatorin Stefanie Walz ist die Zeugnisvergabe-Feier jedes Mal aufs Neue ein schöner Moment. „Wir betreuen unsere Nachwuchskräfte sehr intensiv und lernen sie über die Jahre gut kennen. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie sie sich weiterentwickeln und zu wertvollen Arbeitskräften des Hauses werden.“ 

PDF
Passend zu diesem Artikel
Karriere
Mit diesen Tipps zum Burda-Job
Karriere
Mit diesen Tipps zum Burda-Job

Christoph Diebenbusch ist Burdas Personaldirektor und seit 20 Jahren im HR-Umfeld tätig. Im Interview gibt er exklusive Tipps, wie aus seiner Sicht aus einer Bewerbung eine Job-Zusage wird.

BurdaNews
Praktikum zwischen Playboy und Focus
BurdaNews
Praktikum zwischen Playboy und Focus

Daniel Moritz, 21, war einer von 600 Praktikanten, die jedes Jahr bei Hubert Burda Media Praxisluft schnuppern. In dieser Interviewreihe geben Praktikanten einen Einblick in ihren Arbeitsalltag bei Burda.

Nachwuchsförderung
Den Abschluss in der Tasche
Nachwuchsförderung
Den Abschluss in der Tasche

Fachinformatiker, Industriekaufleute, Medientechnologen – in insgesamt zwölf Berufsbildern und neun dualen Studiengängen bildet Burda seine eigenen Fachkräfte von morgen aus.