TV Spielfilm live
22.03.2018

Fernsehen auf Reisen – TV Spielfilm live in Kürze auch im EU-Ausland nutzbar

None

Pünktlich zum Start der Osterferien: Das Streaming-Angebot TV Spielfilm live ist für seine Premium-Nutzer in Kürze auch bei zeitlich begrenzten Aufenthalten im EU-Ausland verfügbar. Eine neue EU-Verordnung schafft das Geoblocking für den kostenpflichtigen Streaming-Bereich ab, innerhalb der EU gibt es für solche Streaming-Inhalte deshalb künftig keine Ländergrenzen mehr.

Konkret bedeutet das für User, die das Premium-Angebot von TV Spielfilm live abonniert haben: Wer in einem der weiteren 27 EU-Mitgliedsstaaten Urlaub macht, auf Geschäftsreise ist oder sich zum Beispiel wegen eines Praktikums länger dort aufhält, kann das Angebot wie von zu Hause gewohnt in vollem Umfang – inklusive Restart- und Aufnahmefunktion – nutzen. Bisher war das vor allem aus lizenzrechtlichen Gründen nicht möglich.

TV Spielfilm live: ein flexibles TV-Produkt


"Gerade im Urlaub wollen viele Nutzer nicht auf ihr gewohntes TV-Programm aus der Heimat verzichten. Sie können ihre Lieblingsserie oder das Fußballspiel ihres Lieblingsvereins jetzt theoretisch auch vom Strand aus verfolgen. TV Spielfilm live ist damit für seine Premium-Nutzer auch im EU-Ausland das flexible und individuelle TV-Produkt, das sie aus Deutschland gewohnt sind – entsprechend dem Claim ‚Fernsehen wie ich es will‘.“

Matthias Kohtes, Managing Director TV Spielfilm live


Voraussetzung für das Streamen im EU-Ausland sind ein TV Spielfilm live Premium-Abonnement und Internetzugang. Der Premium-Account muss derzeit noch in Deutschland abgeschlossen worden sein. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten für die Nutzer, eine Aktivierung ist nicht nötig.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Matthias Kohtes, Managing Director TV Spielfilm Live

Das Logo von TV Spielfilm live

Passend zu diesem Artikel
TV Spielfilm Plus
Bewegtbildstudie „Screens in Motion“ 2022: „Entertainment-Stress” nimmt zu
TV Spielfilm Plus
Bewegtbildstudie „Screens in Motion“ 2022: „Entertainment-Stress” nimmt zu

TV Spielfilm Plus analysiert zusammen mit der GfK in der großen und unabhängigen Studie „Screens in Motion“ die Dynamiken in der Bewegtbildnutzung der Deutschen und leitet Prognosen für künftige die Videonutzung ab.

TVSpielfilmPlus
Deutsche nutzen immer mehr Bewegtbildangebote parallel
TVSpielfilmPlus
Deutsche nutzen immer mehr Bewegtbildangebote parallel

Zum vierten Mal in Folge hat TVSpielfilmPlus mit der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) das Thema Bewegtbild analysiert.

BurdaNews
Wissen ist Macht
BurdaNews
Wissen ist Macht

Seit beinahe einem Jahr bestimmt dieses Wort unseren Alltag: Corona. Doch wieviel wissen wir eigentlich über dieses Virus, über seine Entwicklung und die Formen des Krankheitsverlaufes?