BurdaVerlag
19.04.2021

Focus: Thomas Tuma wird Chefautor und Mitglied der Chefredaktion

None

Thomas Tuma (56) startet am 1. Mai 2021 als Chefautor beim Nachrichtenmagazin Focus. Tuma wird in der neu geschaffen Position ressortübergreifend zu wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Themen schreiben und in dieser Funktion außerdem Mitglied der Chefredaktion.


„Ich freue mich darauf, eng mit Thomas Tuma zusammenzuarbeiten. Er wird den Focus als zukunftsgewandtes und konstruktiv-kritisches Nachrichtenmagazin weiter nach vorne bringen. Mit Tuma haben wir einen hervorragenden Journalisten und ausgezeichneten Wirtschaftsfachmann für uns gewinnen können. Er passt ideal zum Focus, dessen Profil als führendes Medium des deutschen Wirtschafts- und Politikjournalismus wir damit weiter stärken.“

Robert Schneider, Focus-Chefredakteur


Thomas Tuma war zuletzt stellvertretender Chefredakteur beim „Handelsblatt" (2013-2020) sowie Chefredakteur des von ihm entwickelten Supplements „Handelsblatt Magazin“. Davor leitete er die Ressorts Wirtschaft und Medien beim „Spiegel" (2002-2013) und arbeitete unter anderem beim „Stern". Neben anderen Auszeichnungen erhielt er den Helmut-Schmidt-Journalistenpreis (2011) sowie den Herbert Quandt Medien-Preis (2019).

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Thomas Tuma (c) Frank Beer

Passend zu diesem Artikel
BurdaVerlag
Von der Idee bis an den Kiosk: Wie entsteht ein neues Heft?
BurdaVerlag
Von der Idee bis an den Kiosk: Wie entsteht ein neues Heft?

Seit Anfang April ist die neue Instyle Sport am Kiosk erhältlich. Doch bis das Heft in den Händen gehalten werden kann, muss einiges erledigt werden: Wir haben mit Kolleg:innen aus dem BurdaVerlag gesprochen.

BurdaVerlag
Bündelung von Vertriebsaktivitäten
BurdaVerlag
Bündelung von Vertriebsaktivitäten

Der BurdaVerlag vereint die Vertriebsbereiche Burda Markenvertrieb und BurdaDirect. Somit führt die integrierte Vertriebsorganisation den Einzelverkauf und das Abogeschäft künftig aus einer Hand

Soziales Engagement
Burda bewegt... mit Philine Lietzmann
Soziales Engagement
Burda bewegt... mit Philine Lietzmann

Viele Burda-Mitarbeitende engagieren sich ehrenamtlich oder sozial, übernehmen Verantwortung und helfen in ihrer Freizeit anderen Menschen. Dieses Herzens-Engagement wollen wir hier vorstellen.