BurdaVerlag
29.11.2021

Gault&Millau veröffentlicht exklusives Weinbuch

None

Die besten Weine Deutschlands“ – so lautet der Titel des neuen Weinbuchs der renommierten Food-Marke Gault&Millau, dessen Erstausgabe am 29. November 2021 im Buchhandel erscheint. Eine Veröffentlichung, die es in dieser Form bisher noch nicht gegeben hat und die stilvoll die eindrucksvollsten Weine und Winzer vorstellt.

Unter Einbindung von Spitzen-Sommeliers, Winzern, Weinhändlern und Weinkennern hat die Redaktion von Gault&Millau eine bislang einzigartige Empfehlung für deutsche Weine und Weingüter zusammengestellt. Aus rund 8000 Blindverkostungen finden sich in diesem Buch die 150 Besten, aufgeteilt in verschiedene Rebsorten und Kategorien.

Mit fünf roten Trauben bedacht

Darüber hinaus porträtiert das 240 Seiten umfassende Coffee Table Book zehn Winzer-Ikonen aus den Regionen Baden, Pfalz, Franken, Württemberg, Rheinhessen, Nahe, Mosel und Rheingau. Alle zehn haben aus Sicht des Gault&Millau das Bild der deutschen Spitzenweine auch im Ausland entscheidend mitgeprägt und wurden nun erstmals mit fünf roten Trauben ausgezeichnet.

Das sind die besten Winzer Deutschlands:

  • Weingut Aldinger // Württemberg // Hansjörg und Matthias Aldinger
  • Weingut Dönnhoff // Nahe // Cornelius Dönnhoff
  • Weingut Rudolf Fürst // Franken // Paul und Sebastian Fürst
  • Weingut Bernhard Huber // Baden // Julian Huber
  • Weingut Klaus Peter Keller // Rheinhessen // Klaus Peter Keller
  • Weingut Egon Müller // Saar/Mosel // Egon Müller IV.
  • Weingut Joh. Jos. Prüm // Mosel // Manfred Prüm
  • Sekthaus Raumland // Rheinhessen // Volker Raumland
  • Ökonomierat Rebholz // Pfalz // Hansjörg Rebholz
  • Weingut Robert Weil // Suntory // Rheingau // Wilhelm Weil

„Dieses Buch ist für alle gemacht, die sich für Wein interessieren, für Kenner und für Einsteiger, für Liebhaber einzelner Rebsorten und für all jene, die (noch) neugierig sind – ein Nachschlagewerk für Wein-Sammler, aber auch ein Ideengeber für weitere Einkäufe.

Otto Geisel, Leiter des Gault&Millau-Expertenrats


„Die besten Weine Deutschlands“ von Gault&Millau ist ab dem 29. November 2021 für 69 Euro im Handel und hier erhältlich.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Cornelius Dönnhoff (c) Joachim Baldauf für Gault&Millau

Hansjörg und Matthias Aldinger mit Gert Aldinger (c) Joachim Baldauf für Gault&Millau

Manfred Prüm (c) Joachim Baldauf für Gault&Millau

Paul Fürst (c) Joachim Baldauf für Gault&Millau

Egon Müller IV. (c) Joachim Baldauf für Gault&Millau

Wilhelm Weil (c) Joachim Baldauf für Gault&Millau

Klaus Peter Keller mit seiner Frau Julia Keller (c) Joachim Baldauf für Gault&Millau

Hansjörg Rebholz mit seiner Frau Birgit Rebholz (c) Joachim Baldauf für Gault&Millau

Julian Huber (c) Joachim Baldauf für Gault&Millau

Volker Raumland (c) Joachim Baldauf für Gault&Millau

Sebastian Fürst (c) Joachim Baldauf für Gault&Millau

Das neue Gault&Millau-Weinbuch „Die besten Weine Deutschlands“ (c) Gault&Millau

Ab sofort ist das neue Weinbuch „Die besten Weine Deutschlands“ von Gault&Millau im Handel erhältlich (c) HBM

Passend zu diesem Artikel
2050
News für die Generation Z
2050
News für die Generation Z

Wie erreichen wir die Zielgruppe, bei der die Themen Klima- und Umweltschutz ganz oben auf der Agenda stehen? Die Idee zur neuen Magazinmarke 2050 wurde geboren.

BurdaVerlag
Ein Freund für die Freundin
BurdaVerlag
Ein Freund für die Freundin

Die neue Ausgabe #26/21 der Freundin erscheint am 1. Dezember mit einem ganz besonderen Geschenk für alle Männer: Freund – das neue Magazin für den Mann – liegt allen Ausgaben kostenlos im Bundle bei.

Bunte
Bunte Beauty Days erstmals unter „grünem“ Motto
Bunte
Bunte Beauty Days erstmals unter „grünem“ Motto

Deutschlands größtes Beauty-Ereignis für Frauen startet heute erstmals als Bunte Green Beauty Days.