DLD
05.07.2021

Gelungenes Konferenz-Comeback

None

15 Monate nach Ausbruch von Corona war es endlich wieder soweit: Burdas Innovationskonferenz DLD begrüßte 100 Gäste zu DLD Summer im Munich Urban Colab und viele weitere Teilnehmer zu Hause vor den Bildschirmen für ein hybrides Konferenzformat, das eine Mischung aus Vor-Ort und virtuellen Sessions bot.


“DLD Summer ist ein Experiment – und ich freue mich, dass ihr alle mit dabei seid. Das hier ist erst der Anfang für einen neuen, frischen Start. Ich bin hoffnungsvoll und optimistisch, dass wir uns in naher Zukunft wiedersehen werden“.

Steffi Czerny, DLD-Geschäftsführerin


München als Innovationsstandort

Dass nicht nur Berlin ein Hotspot für erfolgreiche Start-ups und Jungunternehmer ist, bewies gleich die erste Session von DLD Summer mit dem Münchener Start-up Flixmobility, das jüngst auf eine 3 Milliarden Dollar Bewertung geklettert ist und mit seinen Zug- und Bus-Angeboten der Deutschen Bahn mächtig Konkurrenz macht. Was ist das Geheimnis für die Erfolgsgeschichte des Unternehmens?


“Es hängt alles vom Team, dem richtige Mindset und der Unternehmenskultur ab. Es ist wichtig, ein Unternehmen mit einer klaren Vision aufzubauen, das den Kunden einen wirklichen Mehrwert bietet“.

Jochen Engert, Flixbus-Chef


Auch das Münchener Start-up Konux, das die Überwachung von Gleisanlagen über Künstliche Intelligenz ermöglicht, konnte Anfang 2021 frisches Kapital einsammeln und zählt nun unter anderem die Biontech-Finanzierer Strüngmann zu seinen Investoren.


 „Eines der größten Probleme im Zugverkehr ist der plötzliche Ausfall von Geräten. Mit IoT und Data Science können wir vorhersagen, wann etwas ausfallen wird und die Wartung just-in-time planen”.

Maximilian Hasler, Co-Founder Konux


Europa holt auf, aber es gibt noch viel zu tun!

Während Flixmobility und Konux für die Innovationskraft von Europa stehen, sieht MIT-Ökonom Andrew McAfee noch deutlichen Aufholbedarf.


“Es fällt mir schwer, Europa eine positive Rolle im digitalen Zeitalter zuzuschreiben. Es gibt zwar endlich einige Unicorns, die hier entstehen, aber der Großteil der Unternehmensgründungen bleibt in den USA und China.“

Andrew McAfee, MIT-Ökonom


Fehlt es Europa und Deutschland also weiterhin an Innovationskraft? Nur schwer vorstellbar, wenn man sich den Mini Vision Urbanaut von BMW anschaut, der im Rahmen von DLD Summer seine physische Weltpremiere feierte. 4,46 Meter ist der kleine Van lang und soll auf möglichst kleiner Verkehrsfläche ein Maximum an Raumausnutzung bieten. Nachhaltigkeit wird bei dem Fahrzeug großgeschrieben, denn bei den verbauten Materialien wurde auf Chrom und Leder verzichtet, stattdessen wurde auf recycelbare Materialen wie etwa Wolle, Polyester oder Kork gesetzt.

Die Wahrheit zählt

Kaum ein Fall hat die Finanzwelt im Jahr 2020 so aufgewirbelt wie der Wirecard-Skandal. Whistleblower Pav Gill, der in einer neuen Dokumentation von Filmemacherin Gabriela Sperl zu sehen ist, war als Leiter der Rechtsabteilung von Wirecard in Asien tätig und wurde massiv unter Druck gesetzt, als er auf Unstimmigkeiten aufmerksam machen wollte. Doch der Drang, die Vorgänge bei Wirecard ans Licht zu bringen, war größer.


„Niemand hätte erwartet, dass ein börsennotiertes deutsches Unternehmen in derart kriminelle Handlungen involviert ist. Das hat alle schockiert. Die Leute, die versucht haben, das Unternehmen zu entlarven, waren diejenigen, gegen die am Ende ermittelt wurde. Es waren die Journalisten, die den Job der Staatsanwälte gemacht haben.“

Pav Gill, Wirecard-Whistleblower


Raus auf den Berg!

Nach einem Tag voller spannender Diskussionen (alle DLD Summer-Sessions können hier angesehen werden) hieß es am Folgetag: Raus an den Tegernsee und rauf auf den Berg! Über hundert Teilnehmer hatten sich für DLD Wanderlust angemeldet, um bei einer Wanderung mit anschließenden Deep-Dive-Sessions die Gespräche des Vortages zu vertiefen und sich in ungezwungener Atmosphäre auszutauschen. Spätestens hier wurde deutlich: Der einzigartige DLD-Spirit ist auch durch die erzwungene Corona-Pause nicht verloren gegangen.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Steffi Czerny begrüßte 100 Gäste vor Ort im Munich Urban Colab (c) Dominik Gigler for DLD / Hubert Burda Media

Flixbus-Chef Jochen Engert: „Es hängt alles vom Team, dem richtigen Mindset und der Unternehmenskultur ab.“ (c) Dominik Gigler for DLD / Hubert Burda Media

Maximilan Hasler, Co-Founder des Münchener Start-ups Konux, sprach über Europas Innovationskraft (c) Dominik Gigler for DLD / Hubert Burda Media

MIT-Ökonom Andrew McAfee fällt es schwer, „Europa eine positive Rolle im digitalen Zeitalter zuzuschreiben“ (c) Dominik Gigler for DLD / Hubert Burda Media

Der Head of MINI Bernd Körber (m.) und Oliver Heilmer (r.), Head of MINI Design, erklärten den Designprozess des Vision Urbanaut, der modern Lebensräume schaffen soll (c) Dominik Gigler for DLD / Hubert Burda Media

Der MINI Vision Urbanaut feierte bei DLD Summer seine physische Weltpremiere (c) Dominik Gigler for DLD / Hubert Burda Media

Burda-CEO Paul-Bernhard Kallen sprach über die digitale Transformation der Regierung als Wettbewerbsvorteil für Europa (c) Dominik Gigler for DLD / Hubert Burda Media

Wirecard-Whistleblower Pav Gill wurde für ein Gespräch mit Filmemacherin Gabriela Sperl und Julia Jaensch (Sky) virtuell zur DLD Summer-Konferenz zugeschaltet (c) Dominik Gigler for DLD / Hubert Burda Media

Über den wichtigen Kampf gegen den Klimawandel diskutierten Co Founder & Managing Director von Hotnest, Fabian von Heimburg (auf dem Bild zu sehen), und Virginijus Sinkevičius, litauischer Kommissar für Umwelt, Ozeane und Fischerei (c) Dominik Gigler for DLD / Hubert Burda Media

Brainlab-CEO Stefan Vilsmeier sprach mit David Kirkpatrick (Techonomy) über Datenschutz im Gesundheitswesen (c) Dominik Gigler for DLD / Hubert Burda Media

Rund hundert Teilnehmer trafen sich am Tegernsee zu DLD Wanderlust (c) Dominik Gigler for DLD / Hubert Burda Media

Steffi Czerny und ihr Dackel Walli, der fleißig mitgewandert ist (c) Dominik Gigler for DLD / Hubert Burda Media

Rauf auf den Berg! (c) Dominik Gigler for DLD / Hubert Burda Media

Bei perfektem Wanderwetter netzwerkten die Teilnehmer (c) Dominik Gigler for DLD / Hubert Burda Media

Ein ereignisreicher Tag bei DLD Wanderlust wurde mit einem gemeinsamen bayerischen Abendessen abgerundet (c) Dominik Gigler for DLD / Hubert Burda Media

Passend zu diesem Artikel
DLD
DLD-Speakerin Maria Ressa erhält Friedensnobelpreis
DLD
DLD-Speakerin Maria Ressa erhält Friedensnobelpreis

Die philippinische Journalistin und furchtlose Verteidigerin der Meinungsfreiheit Maria Ressa wurde mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

DLD
DLD Circular setzt Impulse für die Zukunft unserer Welt
DLD
DLD Circular setzt Impulse für die Zukunft unserer Welt

Während die IAA das erste Mal ihre Tore in der bayerischen Hauptstadt öffnete, versammelten sich rund 200 geladene Gäste in der BMW-Welt, um eines der wichtigsten Themen unserer Zeit zu diskutieren: Nachhaltigkeit.

DLD
Promiauflauf beim BMW DLD Nightcap
DLD
Promiauflauf beim BMW DLD Nightcap

Schauspieler:innen, Künstler:innen und Wirtschaftslenker:innen: Sie alle ließen es sich nicht nehmen, beim BMW DLD Nightcap im Bayerischen Hof- ein Tag vor der offiziellen Eröffnung der IAA Mobility - dabei zu sein.