TAKE CARE
12.06.2016

Gesund von Anfang an

TAKE CARE
12.06.2016

Gesund von Anfang an

Berufsalltag und schulische Ausbildung gleichzeitig zu meistern ist kein Klacks - damit Burda-Auszubildende dieser Doppelbelastung im Alltag entspannter entgegentreten, wurden die Nachwuchskräfte aus dem ersten Lehrjahr nun beim AzubiAktiv-Workshop gecoacht. Bereits zu Beginn des Arbeitslebens sollen Strategien zur Stressvermeidung und -bewältigung erlernt werden.

Stress vermeiden, gesund bleiben

Im eintägigen Workshop standen stresssenkende Strategien der Selbstorganisation und Zielorientierung im Fokus. Trainerin Franziska Mück, Psychologin der Barmer GEK,  gab den Azubis wichtige Werkzeuge an die Hand, um mit Leistungsanforderungen richtig umzugehen und Konflikte konstruktiv zu lösen. Wer sich außerdem klar über die eigenen Berufsziele ist, arbeitet motivierter und zielstrebiger und wird so mit Herausforderungen im Büro- und Ausbildungsalltag leichter fertig.

„Der Einstieg ins Berufsleben ist ein wichtiger Zeitpunkt, um das Gesundheitsverhalten zu beeinflussen. Gerade bei Azubis herrscht häufig noch Unwissenheit über die gesundheitlichen Belastungen in ihrer neuen Arbeitsumgebung. Der AzubiAktiv-Workshop im Rahmen von TAKE CARE soll dazu beitragen, das Ernährungs- und Bewegungsverhalten sowie die Stressbewältigung nachhaltig zu verbessern und damit einen entscheidenden Beitrag zur Gesundheitsförderung und Vorsorge zu leisten“, erklärt Charlotte Habenicht, die das Projekt im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagement bei Burda initiierte.

Tricks für den Alltag

Der Burda-Nachwuchs ist ebenso begeistert: „Ich fand das Seminar sehr hilfreich, da wir wertvolle Tipps bekommen haben, wie wir besser mit stressigen Situationen umgehen können, egal ob im Berufs- oder Privatleben. Wir haben gelernt, verschiedene Situationen aus einer anderen Perspektive zu betrachten“, berichtet Teilnehmerin Julia G., Auszubildende zur Industriekauffrau bei BurdaServices.

Der Workshop „AzubiAktiv“ ist fester Bestandteil des ersten Ausbildungsjahres der Burda-Azubis.

PDF

Passend zu diesem Artikel

Burda prägt Baden

Ausgezeichnete Architektur

Burda prägt Baden

Ausgezeichnete Architektur

In Offenburg ist viel Burda und in Burda viel Offenburg: Hubert Burda ist der erste Preisträger des Badischen Architekturpreises und erhält ihn als „Ehrenpreis für identitätsstiftende Architektur“ in seiner Heimat.

Bunte Beauty Days

„The Glow must go on“

Bunte Beauty Days

„The Glow must go on“

Die Bunte Beauty Days sind mit mehr als 125 ausgestellten Marken und tausenden Besuchern nicht nur die größte Beauty-Messe für Verbraucher – sie bilden auch den Rahmen für eine der Trendkonferenzen der Branche.

Harper’s Bazaar

Wer überzeugt beim GNTM Cover-Shooting?

Harper’s Bazaar

Wer überzeugt beim GNTM Cover-Shooting?

Halbfinale bei GNTM! Bei "Germany’s next Topmodel" dreht sich am Donnerstagabend alles um die Frage: Wer überzeugt beim Cover-Shooting für die deutsche Harper’s Bazaar?