Health Lab by Burda
15.09.2023

Gesundheit von Morgen – ein #HEIMSPIEL!?!

Rund 350 Gäste, darunter Top-Entscheider:innen und Kund:innen aus der Healthcare- und Pharmabranche haben der BurdaVerlag und das BCN gestern (14.9.2023) zum achten Health Lab by Burda  in der Münchner Allianz Arena begrüßt. Der Zukunftspakt Apotheke und die Klambt Mediengruppe waren erneut Sponsoren des renommierten Branchenevents sowie erstmals auch Orthomol exklusiver Eventpartner.

Die Herausforderungen für Wirtschaft und Gesellschaft - lokal wie global - sind aktuell enorm und die Krisenfaktoren werden immer zahlreicher. Um in diesen Zeiten den Überblick zu behalten und Perspektiven aufzuzeigen, wie es uns, insbesondere in der Healthcare- und Pharmabranche gelingen kann, wieder in den #HEIMSPIEL-Modus zu kommen – darum ging es beim 8. Health Lab by Burda.

Durch die Veranstaltung führte das Moderationsduo Dr. Margit Pratschko, Medizinjournalistin und Head of Competence Center Health im BurdaVerlag, und Robert Pölzer, Bunte-Chefredakteur.

Chancen erkennen und sie mit Taktik & Teamgeist nutzen

Eröffnet wurde die Veranstaltung in der Allianz Arena von Oliver Eckert, Co-CEO des BurdaVerlags. Eckert betonte die hohe Relevanz des großen Branchenevents, um einander Mut zu machen und in einen spannenden Diskurs zu gehen.


Die Themenschwerpunkte beim Health Lab mögen sich von Jahr zu Jahr verändern, aber eines bleibt gleich: Der starke Zusammenhalt dieser Community und der fruchtbare Austausch. Mut ist eine der ganz entscheidenden Eigenschaften, die man in der heutigen Zeit braucht, um unternehmerisch tätig und erfolgreich zu sein“.

Oliver Eckert, Co-CEO BurdaVerlag


Eckert ging u.a. auf eines der Kernthemen des diesjährigen Health Labs ein, den Gamechanger KI, der in der Medienbranche, gleichermaßen wie im Gesundheitswesen vieles bewegen und verändern werde.


KI und Robotik werden zunehmend ein wichtiger Teil des Gesundheitssystems. KI birgt ein enormes Zukunftspotential, aber nur, wenn wir bei allem, was wir tun, den Menschen in den Mittelpunkt der Entwicklung und unseres Handelns stellen. Und deshalb haben wir auch in den Zukunftspakt Apotheke investiert – mit My life, mit ihreapotheken.de - weil wir das Digitale mit dem Analogen erfolgreich verbinden, stärken wir die Vor-Ort-Apotheken, dort wo Menschlichkeit, Kompetenz und der Fortschritt von Morgen zusammenkommen.

Oliver Eckert, Co-CEO BurdaVerlag


Dringender Handlungsbedarf für die Gesundheitsversorgung von Morgen

Der Zukunftspakt Apotheke, den die Apothekergenossenschaft Noweda zusammen mit Hubert Burda Media 2018 gegründet hat und dem heute viele starke Partner angehören, ist auch in diesem Jahr wieder Partner des Health Lab.


Das ist eine der wichtigsten Veranstaltungen im Gesundheitsmarkt. Nur hier gibt es die perfekte Mischung aus Diskussion, Trends, Information und Netzwerken

Dr. Michael P. Kuck, Noweda-Vorstandsvorsitzender


Kuck verwies auf die weiteren Schwerpunktthemen der Health Lab-Agenda, wie das rasante Apothekensterben – aktuell schließe alle 26 Stunden eine Vor-Ort-Apotheke - sowie die zunehmende Verschlechterung in der Arzneimittelversorgung u.a. durch Lieferengpässe. Er appellierte in diesem Zusammenhang nachhaltig an die Gesundheitspolitik für dringenden Handlungsbedarf. Man könne zwar die Realität ignorieren, aber nicht ihre Folgen, so Kuck.

Spannende Expertenrunden, Impulsvorträge und Diskussions-Sessions

Anknüpfend führten Dr. Frank Wartenberg, President Central Europe, IQVIA mit seiner Keynote und eine anschließende Expertenrunde das Publikum genau bei diesen Themen, die den OTC-Markt derzeit besonders bewegen, in medias res.

Im Panel „Trends to watch“ gab Zukunftsanalytiker und Business-Inspirator Dr. Klaus-Ulrich Moeller den Gästen aus seiner Sicht als Historiker eine Antwort auf die Frage „KI 2023 – Sprunginnovation oder Hype?“ In fünf KI-Sessions wurde das Thema noch weiter vertieft. U.a. gab es Einblicke, wie KI die Pharmazeutische Industrie verändert und Forschungs- und Entwicklungsprozesse für neue Medikamente beschleunigt. Prof. Dr. med. Jochen Werner, Ärztlicher Direktor der Universitätsmedizin Essen und Dr. med. Dominik Pförringer, Mediziner und Digitalisierungsexperte berichteten über KI-Anwendungsfälle im Klinik- und Praxisalltag und diskutierten mit dem Publikum darüber, was KI kann, was sie darf und wo sie an ihre Grenzen stößt. „Ob wir KI zulassen, ist keine Frage, sondern ein Muss“, sagt Werner. Digitalstrategien in Arztpraxen und Krankenhäusern würden kommen, da sei er zuversichtlich. Allerdings werde es noch etwas dauern, da es momentan nicht nur einen Pflegenotstand, sondern auch einen IT-Notstand gebe, meint Werner.

Im Fokus des Health Lab stand zudem der „Megatrend Ernährung – ein Schlüssel-Aspekt für Langlebigkeit, Gesundheit und wirtschaftlichen Erfolg“. Dr. Matthias Riedl, Mediziner, Dozent und Publizist hielt dazu einen dynamischen Impulsvortrag und war anschließend auch Teilnehmer der Expertenrunde zum Thema „Wachstumsmarkt Self-Care & Longevity: Das Zeitalter der gesunden Langlebigkeit ist da“. Hier wurde angeregt über den kontinuierlichen medizinisch-wissenschaftlichen Fortschritt und die Entwicklung neuer Behandlungsmethoden diskutiert, durch die die Lebenserwartung der Menschen künftig weiter zunehmen wird.

Zum Abschluss gab Zeitgeist-Forscherin Kirstine Fratz nachdenkliche, inspirierende und motivierende Impulse für die Zukunftsgestaltung und Inka Grings, Cheftrainerin der Schweizer Frauenfußball-Nationalmannschaft plauderte mit Moderator Robert Pölzer im Bunte VIP Talk, bevor es mit Fassanstich, Dinner & Party zum geselligen Netzwerk-Teil des 8. Health Lab by Burda überging.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Robert Pölzer, Bunte-Chefredakteur, und Dr. Margit Pratschko, Medizinjournalistin und Head of Competence Center Health führten das Publikum durch das Programm des 8. Health Lab by Burda © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

Oliver Eckert, Co-CEO des BurdaVerlags, begrüßte die rund 350 Gäste des Health Labs 2023 in der Allianz Arena in München © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

Dr. Michael P. Kuck, Vorstandsvorsitzender der Apothekergenossenschaft NOWEDA, die gemeinsam mit Burda den Zukunftspakt Apotheke gegründet hat, hielt ein Grußwort © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

Rund 350 Top-Entscheider:innen und Kund:innen aus der Healthcare- und Pharmabranche waren am 14.9.2023 zum 8. Health Lab by Burda in die Münchner Allianz Arena gekommen © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

v.l.r.: Prof. Dr. med. Jochen Werner, Ärztlicher Direktor der Universitätsmedizin Essen und Dr. med. Dominik Pförringer, Mediziner und Digitalisierungsexperte berichteten beim Health Lab u.a. über KI-Anwendungsfälle im Klinik- und Praxisalltag © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

Am Abend konnten die Gäste des 8. Health Lab by Burda die Veranstaltung in der Allianz Arena beim geselligen Netzwerken mit Dinner & Party ausklingen lassen © Viviane Simon für Hubert Burda Media

Passend zu diesem Artikel
Interview
Sara Santos, was macht man als Agile Coach?
Interview
Sara Santos, was macht man als Agile Coach?

Sara Santos ist Agile Coach bei Kununu in Porto. Früher war sie Sozialarbeiterin, dann hat sie Computer Engineering studiert und kann die dort gesammelten Erfahrungen nun als Agile Coach einbringen.

BCN
BCN ist neuer Digitalvermarkter des Delius Klasing Verlags
BCN
BCN ist neuer Digitalvermarkter des Delius Klasing Verlags

Das BCN Brand Community Network (BCN), ein Gemeinschaftsunternehmen von Hubert Burda Media, Funke und der Mediengruppe KLAMBT vermarktet ab sofort auch das digitale Angebot des Delius Klasing Verlags.

Product & Innovation
Gelebte Innovation beim Test der Apple Vision Pro
Product & Innovation
Gelebte Innovation beim Test der Apple Vision Pro

Ein Hauch Science-Fiction in Offenburg, München und London: Burda testet die neue Apple Vision Pro, die unsere Arbeitsweise revolutionieren könnte: Einblick in die letzten zwei Monate und mutiger Blick in die Zukunft.