C3
16.11.2016

Global Content Marketing Network MXM//C3

C3
16.11.2016

Global Content Marketing Network MXM//C3

Zwei der weltweit führenden Content Marketing Agenturen, der europäische Marktführer Creative Code and Content (C3) und der U.S.-Marktführer Meredith Xcelerated Marketing (MXM), gründen gemeinsam das Global Content Marketing Network „MXM//C3“. C3 setzt damit seine erfolgreiche Internationalisierung fort. „MXM//C3“ bündelt mit dem Zusammenschluss 240 Millionen Dollar Umsatz, 1.200 Mitarbeiter und 18 Büros in neun Ländern und betreut weltweit Kampagnen in 27 Sprachen für über 200 Marken in den Kategorien Food, Automotive, Retail, Financial Services, FMCG und Tech.

Gemeinsames Strategieverständnis


„C3 und MXM teilen ein gemeinsames Strategieverständnis im Content Marketing, das diese Zusammenarbeit produktiv und effizient werden lässt: Wir stellen radikal real people in den strategischen Fokus und verschieben diesen von brand centric to people centric.“

Lukas Kircher, Geschäftsführer C3


„MXM//C3“ investiert zunächst gemeinsam in ein neues Marketing, Innovation & Creativity Research Lab in New York, das Trends in Consumer Insights und Marketing-Innovationen und -Technology erforscht, verbindet und den Markt-Units des Netzwerks zur Verfügung stellen wird.

Network folgt Anforderungen globaler Marken

Künftig soll „MXM//C3“ internationalen Klienten die besten Talente und Best-Practice-Strategien beider preisgekrönten Agenturen aus den Bereichen Strategie, Kreation und Technologie bieten. Damit folgt diese Formierung eines globalen Content Marketing Networks den Anforderungen von CMOs globaler Marken. Denn immer mehr Unternehmen wollen internationale Content-Strategien aus der Hand eines einzigen strategischen Partners, der Content Marketing-Lösungen im globalen Maßstab entwickelt und mit weltweiter Reichweite umsetzt.

Content Marketing von Konsumenten getrieben


„Content Marketing wird nicht getrieben von den Agenturen, sondern von den Konsumenten und ihren sich verändernden Verhaltensweisen. Darin liegt die eigentliche Kraft und Dynamik von Content Marketing. Wir haben bei C3 drei Sachen zusammengebracht: Die Integration der Leistungen an den Kunden-Schnittstellen, Content-Kompetenz und Internationalisierung.“

Gregor Vogelsang, Geschäftsführer C3


Das Global Content Marketing Network wird von einem gemeinsamen Board geführt, dem seitens C3 Lukas Kircher (Founder und Geschäftsführer) und Gregor Vogelsang (Geschäftsführer) sowie seitens MXM Georgine Anton (President) und Dan Rubin (Executive Director Strategy) angehören.

Weitere Informationen zum Network „MXM//C3“ finden Sie in der Pressemitteilung.

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

Für Pressemitteilung bitte auf "Download" klicken

Passend zu diesem Artikel

C3

Expansion nach Australien

C3

Expansion nach Australien

C3 setzt seinen Internationalisierungskurs fort und kooperiert künftig mit der australischen Agentur Edge. Es ist die fünfte strategische Partnerschaft in diesem Jahr für Europas führende Content-Marketing Agentur.

 

C3 Creative Code and Content

Burda übernimmt weitere Anteile an C3

C3 Creative Code and Content

Burda übernimmt weitere Anteile an C3

Die beiden Gründer Rainer Burkhardt und Lukas Kircher geben weitere 35 Prozent am Content-Marketing-Network C3 an ihren Partner Burda ab, führen die Agenturgruppe aber weiterhin.

C3 Creative Code and Content

C3 gewinnt die Content Marketing Oscars

C3 Creative Code and Content

C3 gewinnt die Content Marketing Oscars

Diese Woche wurden die wichtigen internationalen Content Marketing Awards in Cleveland verliehen. C3 setzt sich durch und geht nach den Kriterien der Jury als beste Content Marketing Agentur der Welt hervor.