Harper's Bazaar
04.05.2020

Harper’s Bazaar – Magazine of the year

Harper's Bazaar
04.05.2020

Harper’s Bazaar – Magazine of the year

Harper's Bazaar hat in diesem Jahr bereits drei wichtige Preise abgeräumt. Bei den European Publishing Awards gewann das Fashion Magazin in den drei Kategorien: Magazine of the Year, Cover Concept und Design.

In der Jurybegründung heißt es: „Als Traditionstitel unter den Modemagazinen ist Harper's Bazaar international einer der angesehensten Titel. 2013 launchte Hubert Burda Media die Marke erfolgreich im wettbewerbsintensiven Segment der Frauenzeitschriften in Deutschland. Die deutsche Ausgabe überzeugt durch ein klassisches Design, das zeitgenössisch modern interpretiert wird. Hochwertige Cover und außergewöhnliche Fotografie runden den Premium-Charakter ab, der einen Eindruck von Avantgarde und Eleganz vermittelt.“

Die Preisverleihung wurde Corona-bedingt verschoben und findet nun vom 4.-6. Oktober 2020 im Rahmen des European Publishing Congress in Wien statt.

Auch über die jüngst veröffentlichten Auflagenzahlen der IVW kann sich Harper's Bazaar freuen. Das Fashionmagazin hat in allen relevanten Kategorien zugelegt. Insgesamt verkauft Harper’s Bazaar 55.647 Magazine. In der harten Währung, also Einzelverkauf plus Abo kann das Magazin 36.721 Exemplare absetzen. (EV: 12.069; Plus 15,7 Prozent; Abo: 24.652; Plus 7,4 Prozent; Quelle IVW l/20).

Digital entwickelt sich die Marke ebenfalls erfreulich – harpersbazaar.de gehört zu den meistbesuchten Fashion-Luxusportalen im Netz. Im März lagen die Visits von harpersbazaar.de bei 2,8 Millionen, was einen Anstieg von 65 Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeutet (IVW online 4/2020).

Harper's Bazaar erscheint seit Herbst 2013 im Joint-Venture von Hubert Burda Media und Hearst Magazines International unter der Leitung von BurdaStyle CEO Manuela Kampp-Wirtz und Chefredakteurin Kerstin Schneider. Harper’s Bazaar ist Barometer des Zeitgeists und Katalysator des gesellschaftlichen Wandels. Das Fashionmagazin spricht Frauen an, die unkonventionellen Luxus lieben. Es bietet überraschende Perspektiven auf Mode und Stil sowie Außergewöhnliches aus Beauty, Lifestyle, Kunst, Design und Reise. Mit seiner über 150-jährigen Geschichte gilt Harper’s Bazaar als das älteste Modemagazin der Welt. Heute erscheint der Titel mit insgesamt 29 Ausgaben in 50 Ländern.


 

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

Passend zu diesem Artikel

BurdaStyle
Esquire – für gute Typen!
BurdaStyle
Esquire – für gute Typen!

Die deutsche Version der internationalen Männer-Marke Esquire ist im März als Website gestartet und damit mitten im Lockdown. Im Home Office lässt es sich trotzdem gut arbeiten. Das Printmagazin ist für August geplant.

Harper’s Bazaar
Jacky ist Gewinnerin von „Germany’s next Topmodel“ 2020
Harper’s Bazaar
Jacky ist Gewinnerin von „Germany’s next Topmodel“ 2020

Herzlichen Glückwunsch, Jacky ist die Gewinnerin der 15. Staffel von „Germany’s next Topmodel“! Die 21-Jährige wird damit das Covermodel der neuen Ausgabe von Harper’s Bazaar.

Instyle
Brand Licensing by Burda gewinnt Lizenzrechte der Marke Instyle
Instyle
Brand Licensing by Burda gewinnt Lizenzrechte der Marke Instyle

Brand Licensing by Burda hat die Lizenzrechte für die Marke Instyle gewonnen. Das heißt, dass das Fashion-Magazin perspektivisch eine eigene Produktwelt bekommen wird.