C3
16.02.2022

Hooray! C3 denkt Filmproduktion neu

None

Ganz ehrlich: Braucht man in diesen Zeiten noch eine weitere Production Company? C3 meint: „Na klar!“ und bringt mit „Hooray“ eine Filmproduktion der nächsten Generation an den Start.

Hooray verbindet drei Dinge, die zu oft noch getrennt gedacht werden: KreativIdee, Produktion und Distribution. Hooray bietet all das aus einer Hand und sorgt damit für Flexibilität und Geschwindigkeit bei hoher kreativer Exzellenz und maximaler Wirkung.


„Wie alle anständigen Kreativen feiern auch wir großartige Filme. Aber noch mehr feiern wir großartige Filme, die Menschen wirklich erreichen, und das zur richtigen Zeit auf dem richtigen Kanal. Deshalb denken wir die Distribution in der Konzeption und Produktion immer mit. Nur so erzeugen wir das perfekte visuelle Momentum.“

Peter Kasza, Executive Producer & Leiter Hooray


Dass dieser Ansatz funktioniert, hat die C3 Bewegtbild-Unit bereits bewiesen: Sie kann auf eine achtjährige Erfolgsgeschichte mit vielen Produktionen zurückblicken. In jüngster Zeit waren das unter anderem die Diversity Kampagne für VW Football, der YouTube Channel „O2 Can Do“ und diverse Spots für Bosch. Hooray gehört damit umsatzmäßig bereits jetzt zu den Top 15 Werbefilmproduktionen in Deutschland.


„Unsere Inhouse-Produktion haben wir in den vergangenen Jahren konsequent ausgebaut. Jetzt stellen wir unsere Kompetenz bewusst noch prominenter ins Schaufenster. Denn auf veränderte Kundenanforderungen bietet Hooray die zeitgemäße Antwort.“

Karsten Krämer, COO von C3


Kleine, schlagkräftige Teams bei gleich hohem Production Value – man braucht nicht immer das große Besteck, um ein visuelles Momentum zu erzeugen. Und manchmal muss es eben auch schnell gehen. Auch dafür steht Hooray: „Wir drehen nicht jede Idee endlos durch den Fleischwolf. Wir rufen "Hooray" und machen’s einfach“, sagt Peter Kasza zum Selbstverständnis des Labels.

Um die Umsetzung der Formate kümmern sich in Berlin und München 15 feste Teammitglieder im Bereich Kreation, Produktion, Konzeption, Redaktion und Distribution sowie ein breit aufgestelltes Netzwerk. Hooray kann zusätzlich auch auf das gesamte Skillset von C3 zurückgreifen. Geleitet wird Hooray von Peter Kasza. Der Produzent hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im Storytelling für Broadcaster und Brands. Seit 2014 ist er für alle Bewegtbild-Inhalte bei C3 verantwortlich.

Den ersten Trailer zu Hooray gibt es jetzt schon hier zu sehen.

PDF
Passend zu diesem Artikel
C3
Organspende? Du entscheidest!
C3
Organspende? Du entscheidest!

Anlässlich des Tags der Organspende am 4. Juni startete eine von C3 verantwortete Influencer-Kampagne des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege. Das Motto: Du entscheidest! Organspende? Deine Wahl.

C3
C3 startet den Online-Guide Hereinspaziert
C3
C3 startet den Online-Guide Hereinspaziert

Auf Initiative des Teams hat C3 den Online-Guide Hereinspaziert ins Leben gerufen. Die Website ist Ratgeber und Informationsplattform für Gastgeber:innen in Berlin, Hamburg, München und Stuttgart, die Geflüchtete aus de…

C3
C3 stellt Führung in Berlin neu auf
C3
C3 stellt Führung in Berlin neu auf

Mit einer Doppelspitze stellt C3 zum 1. März 2022 die Weichen für die Fortsetzung des erfolgreichen Wachstumspfads seiner Berliner Dependance.