DLDCampus
10.01.2017

IBC und DLD17: Digital-Experte Scott Galloway spricht an der LMU

DLDCampus
10.01.2017

IBC und DLD17: Digital-Experte Scott Galloway spricht an der LMU

Das Internet Business Cluster (IBC) präsentiert im Rahmen der Digitalkonferenz DLD17 einen echten Kenner der Digitalszene: Scott Galloway ist am 16. Januar 2017 zu Gast bei DLDCampus an der Ludwig-Maximilian-Universität München (LMU). Neben Studierenden sind auch alle weiteren Interessierten zu der kostenfreien Veranstaltung eingeladen.

Scott Galloway ist Gründer und CEO des Unternehmens L2 Inc. sowie Clinical Professor of Marketing an der NYU Stern School of Business. Er wurde vom World Economic Forum unter die „Global Leaders of Tomorrow“ gewählt.

Moderiert wird das Gespräch von Stefan Winners, Vorstand Hubert Burda Media. „Ziel des IBC ist es, den Digitalstandort München zu stärken und mit Veranstaltungen wie DLDCampus Münchener Studenten mit erfolgreichen Digital-Unternehmern zusammenzubringen“, sagt Winners. „Scott Galloway ist ein fesselnder Speaker. Er hat mit „Red Envelope“ ein NASDAQ-gelistetes Start-up aufgebaut und ist ein ausgewiesener Experte für Brand Strategy und Digitales Marketing. Mit seinem Unternehmen L2 hat er u.a. den „Digital IQ Index“ geschaffen, der für viele Marken-Verantwortliche als bedeutsame Messgröße für den Erfolg ihrer Online-Aktivitäten gilt.“

Informationen zur Veranstaltung:

· Montag, 16. Januar 2017, 18 Uhr

· LMU München, Geschwister-Scholl-Platz 1, Raum E110 (Ausschilderung ab Haupteingang)

· Der Eintritt ist kostenlos. Das Gespräch findet in englischer Sprache statt.

· Im Anschluss laden Hubert Burda Media, SapientNitro, HSE 24 und Messe München zum Austausch und Networking in die IBC Lounge ein.

Mit dem Format DLDCampus öffnet Burda seine Digitalkonferenz DLD bereits zum achten Mal für Studierende. Sprecher vergangener Events waren Airbnb-Gründer und -CTO Nathan Blecharczyk, Amazon-CTO Werner Vogels, WhatsApp-CEO Jan Koum, Skype-Gründer Niklas Zennström, Angela Zäh von Facebook, Peter Thiel, Founders Fund und Co-Founder Paypal, sowie Spotify-Investorin Sonali de Rycker.

Über das IBC:

Das Internet Business Cluster ist ein Zusammenschluss der Internet- und Medienunternehmen Hubert Burda Media, SapientNitro, HSE 24 und Messe München mit der LMU München und der Universität Regensburg. Ein wichtiger Aspekt der Zusammenarbeit ist es, mit hochkarätig besetzten Veranstaltungen wie dem Gespräch mit Scott Galloway motivierte High Potentials zu fördern.

Für Berichterstatter der Presse können wir einige Sitzplätze reservieren und Bildmaterial zur Verfügung stellen. Bitte wenden Sie sich dazu bis zum 13.01.2017 an mariannelena.reif@burda.com.

Weitere Impressionen & Downloads

Stefan Winners, Vorstand Hubert Burda Media

DLDCampus Fireside Chat

Passend zu diesem Artikel

DLDCampus

„Du wirst Unternehmer, weil du keine Wahl hast“

DLDCampus

„Du wirst Unternehmer, weil du keine Wahl hast“

Wer sind die Gewinner in der Digitalbranche und wer die Verlierer? Bei der DLDCampus Lecture am Montagabend in der LMU präsentierte Scott Galloway den mehr als 200 Teilnehmern seine Sicht auf die Digitalszene.

DLDCampus

Ein Digital-Idol zum Anfassen

DLDCampus

Ein Digital-Idol zum Anfassen

Normalerweise tritt WhatsApp-Gründer Jan Koum selten in der Öffentlichkeit auf – Studenten konnten ihn nun bei DLDCampus hautnah erleben.

DLDCampus

Mit Ausdauer und Can-Do-Einstellung

DLDCampus

Mit Ausdauer und Can-Do-Einstellung

Am Anfang war es nur eine verrückte Idee. Heute ist Airbnb, eine Online-Plattform, über die Privatpersonen in mehr als 190 Ländern ihre Zimmer oder Wohnungen vermieten können, 25 Milliarden Dollar wert.