Burda Bande
13.12.2016

Ihr Kinderlein kommet

None

Helle Aufregung in der Pferdegruppe: Heute wird geschmückt! Pünktlich zum ersten Advent dekorierten die Kinder der Burda Bande vor zwei Wochen den Weihnachtsbaum am Rosenkavalierplatz.

Mit Feuereifer hängten die Kinder ihre selbstgebastelten Kunstwerke an die große Tanne. Von Sternen, Engeln und Lebkuchenmänner bis Pfefferkuchen und Zuckerstangen ist alles dabei. Selbst Strohsterne dürfen im bunten Durcheinander nicht fehlen. Die Kinder hatten sichtlich Spaß an ihrer festlichen Aufgabe.

So professionell verziert kann sich der Baum jetzt wirklich sehen lassen und versprüht weihnachtliche Vorfreude in der Fußgängerzone.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Kinder der Burda Bande schmückten den Weihnachtsbaum am Rosenkavalierplatz mit Selbstgebasteltem

So kommt schnell Weihnachtsstimmung auf

Passend zu diesem Artikel
#officedogs
Mitarbeiter mit 4 Pfoten: Resi
#officedogs
Mitarbeiter mit 4 Pfoten: Resi

Auch einige #officedogs pendeln im "Lockdown light" derzeit mit Frauchen und Herrchen zwischen Home Office und Büro.

Interview
10 Fragen an... Claudia Weiß
Interview
10 Fragen an... Claudia Weiß

In dieser Interview-Reihe stellen wir Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen vor, damit Sie Burda noch besser kennenlernen. Heute: Claudia Weiß von BurdaForward.

Young Financial Leaders Program
Der Startschuss ist gefallen
Young Financial Leaders Program
Der Startschuss ist gefallen

Im Rahmen des neuen „Young Financial Leaders Program“ starten diese Woche zum ersten Mal finanzorientierte Masterabsolventen ihren Karriereweg bei Burda. Heute stellen wir die zwei Neuen vor.