Nachruf auf Miriam Pielhau
13.07.2016

Ihre Worte hallen nach

None

Mit großer Bestürzung haben wir die Nachricht vom Tod Miriam Pielhaus (41) erfahren. Eine junge, starke Frau, die nicht nur tapfer mit ihrer eigenen Krebs-Erkrankung umgegangen ist, sondern auch vielen anderen Betroffenen Mut gemacht hat.

Beim Felix Burda Award 2015 überreichte Miriam Pielhau als Laudatorin einen Preis an eine junge Frau, die nach ihrer Darmkrebserkrankung eine Initiative gegen diesen Krebs gestartet hatte. Miriam hatte selbst gerade  Krebserfahrungen gemacht, die Krankheit überstanden und konnte damit vielen „aus der Seele“ sprechen.

Der bewegendste Moment in der Geschichte des Felix Burda Award

Was wir damals nicht wussten: Sie hatte einen dramatischen Rückfall erlitten. Der Brustkrebs hatte gestreut. Ihre Laudatio am 26.04.2015 war wohl auch deshalb der bewegendste Moment in der Geschichte des Felix Burda Award. Unter Tränen würdigte sie das Engagement der Preisträgerin. „Krebs macht Angst! Krebs macht furchtbar Angst“, so ihre Worte ans tief berührte Publikum. Und an die erkrankte Petra Thomas gewandt: „Aber Sie schaffen das!“. Denn wer so eine Initiative auf die Beine stellen könne, obwohl er mitten drin in der Therapie steckt, der schafft es auch, den Krebs zu besiegen. 

Miriam Pielhau hat es nicht geschafft. Sie ist viel zu früh gegangen.

Ihre ermutigenden Worte hallen nach.

 

Von Carsten Frederik Buchert, Director Marketing & Communications der Felix Burda Stiftung

PDF
Passend zu diesem Artikel
Felix Burda Stiftung
„Sterben ist nicht mein Lifestyle“
Felix Burda Stiftung
„Sterben ist nicht mein Lifestyle“

"Krebskriegerin" Susanna Zsote bekam in diesem Jahr im Rahmen des ersten digitalen Felix Burda Awards den Ehrenfelix für ihr Engagement verliehen. 

Felix Burda Award 2021
Neues digitales Konzept „Live-on-tape”
Felix Burda Award 2021
Neues digitales Konzept „Live-on-tape”

Wie kann eine Event, wie der Felix Burda Award, trotz Pandemie erfolgreich umgesetzt werden? Diese Frage stellten sich die Kolleg:innen der Felix Burda Stiftung und entwickelten ein völlig neues digitales Konzept.

Felix Burda Stiftung
Von der Gala ins Gesetzbuch
Felix Burda Stiftung
Von der Gala ins Gesetzbuch

Mit 27 erkrankt Claudia Neumann an Darmkrebs, kämpft und siegt. 2018 wurde sie mit dem Ehrenfelix ausgezeichnet. Jetzt hat es ihre Initiative zum Fruchtbarkeitserhalt sogar ins Gesetzbuch geschafft.