Instyle Mini & Me Lounge
04.05.2021

Tipps für die ganze Familie

None

Aufgepasst! Am Mittwoch, den 5. Mai, präsentiert die Instyle Mini & Me-Lounge wieder spannende Themen für Mamas und die ganze Familie. Zu den Talks rund um die neuesten Fashion-, Koch- und Hautpflege-Tipps, können Sie sich jederzeit live auf dem Instagram-Kanal von @instyleminiandme dazuschalten, oder die Videos später als IGTV anschauen. 

Ab 10 Uhr startet das Programm mit Talk-Gast und Model Barbara Meier. Nachhaltige Mode ist Barbara ein wichtiges Anliegen, für das sie sich als Textilbotschafterin des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung einsetzt. Chefredakteurin Kerstin Weng spricht mit ihr über ökologische, soziale Mode und in diesem Zusammenhang über das „Grüner Knopf Siegel“. Danach geht es bei Andreas und Simone Hartkorn, den Gründer:innen von „BioLotta Gewürze“, um gesundes und schnelles Kochen. Anschließend erklärt „Frei Öl“ Produktentwicklerin Eva Baier die optimale Hautpflege für Mütter und was man für die Rückbildung der Haut nach einer Schwangerschaft tun kann.

Sie wollten schon immer einen individuellen Kinderwagen für Ihre Kleinsten? Um 13 Uhr stellen Produktdesigner Ben Holefleisch und Marketing Managerin Jill Willuweit der Kinderwagen-Marke „Joolz“ sowie Influencerin und Dreifach-Mama Viky Rader die neue "Style it yourself"-Kollektion vor, mit der Interessierte ihren Kinderwagen selbst zusammenstellen können. Abschließend spricht Momfluencerin Natalie Oettgen über ihre aktuellen Lieblings-Modetrends und wo sie gerne für ihre Kids einkauft.

Das Programm der digitalen Instyle Mini & Me-Lounge am Mittwoch, 5. Mai 2021:

Und das Beste zum Schluss: Instyle Mini & Me verlost im Rahmen der digitalen Lounge fünf Goodie Bags im Wert von jeweils 250 Euro mit Produkten der Partner Frei Öl, Niederegger, Mini Boden, Fehn, Naughty Nuts und Loqi – mehr Infos gibt’s auf @instyleminiandme.

PDF
Passend zu diesem Artikel
Instyle & Women for Women
30.000 Euro für Frauen in Ruanda
Instyle & Women for Women
30.000 Euro für Frauen in Ruanda

Instyle hat in ihrer April-Ausgabe 21 aufstrebende Künstlerinnen und deren Werke vorgestellt. Diese konnten ersteigert werden – der Erlös von 30.703 Euro geht nun direkt an die Frauenrechtsorganisation „Women for Women“.

BurdaVerlag
E-Commerce wächst
BurdaVerlag
E-Commerce wächst

Der Onlinehandel boomt: E-Commerce hat von der Coronakrise kräftig profitiert. Das spüren auch die Lifestyle-Marken des BurdaVerlags, die inzwischen auf jeder Website einen eigenen Marktplatz integriert haben.

Instyle & Women for Women
Mit Kunst Frauen unterstützen
Instyle & Women for Women
Mit Kunst Frauen unterstützen

Ein Kunstwerk ersteigern und damit Frauen unterstützen? Wie das geht, stellt Instyle in ihrer April-Ausgabe 2021 vor.